Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Sonntag, 4. Februar 2018

Schockierende Enthüllungen eines Ex-Elitebankers (Hintergründe)

Der holländische Ex-Banker Ronald Bernard bewegte sich in „hohen“ Kreisen und wurde einmal auf einer Party dazu aufgefordert, ein Kind rituell umzubringen. Das war der Punkt, an dem es zu viel für ihn wurde und er aus diesen „elitären“ Kreisen ausstieg.  



In einem holländischen TV-Interview brach er sein Schweigen und erwähnt in seinen Enthüllungen über die Geldelite gegenüber der Moderatorin Irma Schiffers ebenfalls, warum beispielsweise Politiker und Banker zu diesen Taten gezwungen werden und wo der Ursprung dieser grausamen Morde in der Geschichte liegt.

Bestsellerautor Jason Mason hat sich die Mühe gemacht und Bernards wichtigste Aussagen in einem Artikel vom 25. April 2017 wie folgt zusammengefasst:

„Ronald beschreibt seine Erfahrungen in einem holländischen TV-Interview. Er gibt darin Details darüber bekannt, wie die satanische Elite Kindsopferungen durchführt, um ihre Mitglieder zu testen und zu erpressen. Im Laufe seiner Karriere wurde er langsam in diese Kreise eingeführt. ,Ich wurde gewarnt, als ich da hineinkam: ,Mach das erst, wenn Du zu 100% kein Gewissen mehr hast.’ Als ich das hörte, lachte ich damals darüber, aber es war nicht als Scherz gemeint. Ich wurde trainiert, ein Psychopath zu werden und versagte.’ Das eiskalte Gewissen bekam eine Fehlfunktion.

Im Interview erzählt Ronald, wie er darin verwickelt war, die italienische Wirtschaft zu zerstören und große Unternehmen bankrott zu machen. Das führte zu Selbstmorden und Zerstörung. Für seine Bankerkollegen war es ein Erfolg, der es wert war, gefeiert zu werden. Man lachte darüber, dass ein Besitzer eines dieser Unternehmen Selbstmord beging, nachdem sie das getan hatten. Er hinterließ eine Familie. ,Wir sahen auf die Menschen herab und verspotteten sie. Alles war nur ein Produkt, Müll, alles war wertloser Abfall... Die Natur, der Planet, alles konnte verbrennen und zusammenbrechen. Menschen waren nur nutzlose Parasiten, so lange wir unsere Ziele erreichten und solange wir als Unternehmen wachsen konnten. ’ Roland beschreibt dann, wie er an den Punkt kam, an dem es für ihn endete.

Er war bereits tief in den Zirkeln der Illuminati und musste einen lebenslang gültigen Vertrag unterzeichnen, aber sein Gewissen begann sich langsam zu regen. ,Um es vorsichtig auszudrücken, folgten die meisten Leute dieser Kreise nicht gerade einer der üblichen Religionen. Die meisten dieser Leute waren Luziferaner. Anfangs fand ich das lustig und hielt es für ein Märchen, und dachte, nichts davon ist wahr. Aber für diese Leute ist es die Wahrheit und die Realität. Sie dienen etwas Immateriellem, das sie ,Luzifer’ nennen.’ Ronald wurde zu Plätzen mitgenommen, die Kirchen Satans waren. Er besuchte diese Orte und sie hielten dort ihre heiligen Messen ab. Man hatte dort nackte Frauen, Alkohol und Drogen.

Anfangs amüsierte es ihn und er glaubte nicht an diese Dinge. Er war noch nicht überzeugt, dass es tatsächlich real war. Seiner Meinung nach war das Böse und die Dunkelheit in den Menschen selbst. Er hatte die Verbindung noch nicht erkannt. ,Ich war also Gast in diesen Zirkeln und es gefiel mir sehr, alle diese nackten Frauen zu sehen. Das war ein gutes Leben. Aber es kam schließlich der Punkt, als ich zur Teilnahme an Opferungen im Ausland eingeladen wurde. Das ist es, warum ich Ihnen das alles erzähle.’ Ronald musste an diesem Punkt beinahe anfangen zu weinen und hatte Schwierigkeiten weiter zu erzählen. ,Das war für mich der Bruch... Es waren Kinder!’


Er sollte sie rituell ermorden, aber er konnte es einfach nicht übers Herz bringen. An dieser Stelle kommen ihm die Tränen. (...) ,Ich begann danach langsam zusammenzubrechen. Ich hatte selbst eine schwere Kindheit und hatte viel durchgemacht. Das traf mich sehr und veränderte alles für mich... Das war die Welt, in der ich mich wiederfand. Ich begann dann damit, gewisse Aufgaben zu verweigern. Ich konnte meinen Job nicht mehr machen. Das machte mich zu einer Gefahr. ’

Ronald war nicht mehr in der Lage, optimal zu funktionieren.

,Der Grund für alles, was in der Welt passiert ist, dass SIE jeden in der Tasche haben. Man muss manipulierbar und erpressbar sein, und mich zu erpressen, fiel ihnen sehr schwer. Sie versuchten das also über diese Kinder zu tun und das hat mich gebrochen. ’ Er erklärt weiter, dass die Illumi-nati Politiker auf der ganzen Welt mit dieser Taktik erpressen. Wenn man das im Internet sucht, dann findet man mehr als genug Zeugenaussagen, um zu bestätigen, dass das alles kein Walt-Disney-Märchen ist. Man findet diese Wahrheit weltweit, und die Illuminati machen das seit tausenden von Jahren. Bernard weiter: ,Ich studierte früher Theologie, und sogar in der Bibel findet man Hinweise über diese Praktiken bei den Israeliten. Der Grund, warum die ersten 10 Stämme Israels aus Babylon vertrieben wurden, waren diese Ritualmorde mit Kindern. Sie opferten Kinder, das weiß man heute.

Das machte mich zu einem Gläubigen - weil ich nun realisierte, dass es mehr im Leben gibt, als nur das, was man wahrnehmen kann. Es gibt eine unsichtbare Welt. Das ist real!’ Ronald erklärt, dass er hier über die Dunkelmächte und die Manifestationen des Lichts spricht. Seitdem ist er felsenfest davon überzeugt, dass alles, was über die Illuminati erzählt wird, auch tatsächlich stimmt. ,Das Dunkle ist eine echte Wesenheit. Ich fand heraus, was in der Bibel geschrieben steht. Aber so etwas steht nicht nur in der Bibel, man kann es in vielen Büchern findend An dieser Stelle erwähnt er die Protokolle der Weisen von Zion’ und sagt, dass dieses Buch seiner Meinung nach die Realität wiedergibt. ,Es gab wirklich einen Moment der Trennung von der Manifestation des Lichts, als eine Gruppe ihren eigenen Weg ging und Zorn und starken Hass mit sich nahm. Nur wenige erkennen das ernsthaft. Es ist eine zerstörende Kraft, die unsere Werte und unsere Courage hasst. Diese Kraft hasst die Schöpfung und das Leben. Sie wird alles tun, um uns komplett zu zerstören.

Der Weg, das zu erreichen, ist, die Menschheit zu spalten. Teile und herrsche ist ihre Wahrheit... Die Menschheit ist eine Manifestation des Lichts, das ist echte Schöpfung. So lange man sie mit politischen Parteien oder Hautfarbe spaltet, kann man von einem luzife-rischen Standpunkt aus ihre volle Macht unterdrücken. Daher können sie nicht selbst aufstehen, denn wenn sie das tun würden, dann würden die Luziferaner verlieren. Dieses gierige Monster würde verschwinden.’

Am Ende des Interviews erzählt Ronald noch eine Geschichte: ,Ich erzähle immer von einem alten amerikanischen General, der einmal einen ganzen Raum voller Leuten verdunkelte. Die Augen gewöhnen sich an die Dunkelheit, aber man kann dennoch nichts sehen. Der General sagte kein Wort und entzündete plötzlich ein Feuerzeug. Dieses kleine Licht genügte, um die Erfahrung zu machen, dass bereits eine kleine Manifestation des Lichts ausreichte, damit sich alle wieder gegenseitig sehen konnten. Dann sagte der General, dass DAS die Kraft UNSERES Lichtes ist.’ Ronalds Rat für die Menschheit ist einfach: Wir müssen aufwachen und erkennen, was wirklich um uns herum passiert. Wenn wir uns vereinen und die Dunkelheit zurückweisen, kann die Menschheit die Illuminati vernichten, bevor sie uns zerstören. Wenn wir Zusammenkommen, können wir dafür sorgen, dass diese ganze schmutzige Geschichte aufhört zu existieren...

Auch hier bekommen wir also von einer weiteren Quelle den Grund genannt, warum man Politiker und andere bekannte und/oder einflussreiche Persönlichkeiten zu solchen Schandtaten zwingt. Damit sie nämlich erpressbar sind, auf Kommando gehorchen und alles machen, was man von ihnen verlangt. Schert jemand aus, wird der Presse „belastendes Material“ zugespielt. Interessant fand ich zudem, die Bestätigung eines weiteren „realen“ Insiders zu hören, wonach dieser grausame Opferkult bis zurück nach Babylon reicht. Dies bestätigt wiederum nicht nur Blavatskys Aussagen, sondern auch die veröffentlichten Emails aus Hillary Clintons und John Podestas Umfeld, in denen ja auch ein Opfer an „Moloch“ erwähnt wird. Bernard ist ein gutes Beispiel, dass es selbst in diesen machtvollen Kreisen Menschen gibt, die irgendwann aufwachen und die Seite wechseln. Und bei aller Negativität dieses Themas ist dies ein gutes Zeichen und eine positive Entwicklung! Es zeigt, dass Menschen sich tatsächlich irgendwann an einem Punkt in ihrem Leben ändern können. Die Welt braucht mehr Insider, die auspacken. Je mehr, desto besser!

Ganz wichtig ist aber die Botschaft an uns. Die Liebe in unseren Herzen ist unser stärkstes Licht, unsere stärkste Kraft! Und wenn wir dieses Licht bündeln, kann sie das Dunkle in der Welt besiegen. Dazu muss jeder erst einmal bei sich selbst und in seinem eigenen Umfeld anfangen. Wenn dies jeder tut bzw. tun würde, könnte sich die Welt schnell zum Guten hin ändern.

All die vielen einzelnen Lotos und Informationshäppchen für sich allein würden noch nicht viel Aufmerksamkeit erregen. Man wäre dazu geneigt, nicht viel in sie hineinzuinterpretieren. Doch all die Puzzleteilchen zusammengesetzt geben plötzlich ein deutliches und nicht zu leugnendes Bild ab. Pizzagate ist sehr mächtig und nicht zu unterschätzen! Es ist so mächtig, dass es das Potenzial hat - ähnlich wie beim Dutroux-Fall damals - das globale Pädophilen- und Menschenhandelnetzwerk komplett und restlos auffliegen und sämtliche Mitglieder öffentlich an den Pranger stellen zu lassen. Aus Pizzagate wurde schnell ein globales Pädogate. Pizzagate ist der Grund, weshalb weltweit Medien die „Fake-News“-Kampagne kurz nach Bekanntwerden dieses Skandals ins Leben gerufen haben, um solche investigativen Meldungen und Enthüllungen ins Lächerliche zu ziehen und Zensurmaßnahmen im Internet einzuleiten. Noch Anfang Dezember 2016 warnte Clinton vor der Gefahr durch eine „Fake-News“-Epidemie, nachdem sie ins Visier aufgrund der Nähe zu einem Pädophilen-Ring kam.

Pizzagate startete als ein Skandal erst einmal auf lokaler Ebene in Washington D.C. und um Hillary Clintons Umfeld herum, welches aber von dort aus das gesamte Establishment niederreißen könnte. Ich sage bewusst könnte, denn die Kabale wird laufend Ablenkungsshows inszenieren, damit dieses Thema wieder in der Versenkung verschwindet. Wir sind diejenigen, die dafür sorgen müssen, dass dieses Thema so lange nicht verstummt, bis dieses System samt der luziferischen Kabale beseitigt wurde! Die größte Datenbank zu diesem Thema (pizzagate.wiki), wurde Ende August 2017 vom Netz genommen, so brisant ist das Thema. Zum Glück sind die Seiten noch in Archiven abrufbar. Eine umfassende und ausführlichere Übersicht über diesen Skandal finden Sie somit auf folgenden Seiten:

http://tinyurl.com/pizzagatearchiv

http://archive.is/pizzagate.wiki

https://dcpizzagate.wordpress.com

(backup: http://archive.is/BsBad)

http://archive.is/Ta8gh

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Gespräch - Teil 1 die Wahrheit (gekürzt)
Es passiert gerade sehr viel auf der Welt, was bedeutet das?
- Änderungen, es ist ein Kampf um die Macht.
Kampf um die Macht?
- Ja, ein System, eine alte Ordnung wird jetzt über eine neue Ordnung ersetz.
Was bedeutet es Konkret?
- Seit tausenden von Jahren, seid Ihr Menschen unter Kontrolle geberacht, da eure Entwicklung bestimmt sein sollte.
Moment, meint ihr das ernst? Wer sollte uns kontrollieren und warum?
- Nur dann können Ihre Ziele durchgesetzt werden und sie können davon profitieren. Euch ausbeuten und ausnutzen. Ihr seit Sklaven und es ist so weit gekommen, dass ihr euch selbst zum Sklaven durch eure Gedanken und Wahrnehmung macht.
Wer ist das? Sind es die Eliten oder eine Schattenregierung?
- Es gibt keine Eliten. Ihr alle seid gleich. Es gibt keine besseren oder schlechteren Menschen. So lange Ihr an die Eliten glaubt haben diese macht über euch und können bestimmen was für euch recht ist und was nicht. Es sind auch Menschen oder andere Wesen die bestimmten Strukturen beschaffen haben um euch glaubwürdig zu machen, dass Sie jemand, der besser ist sind. Schattenregierung klingt besser was aber nicht ganz in die Rahmen passt.
Was für Strukturen meins du?
- Religionen, Schulen, Banken, Regierungen, Medien die abhängig sind und so weiter
Kannst du bitte mehr dazu sagen?
- Ja, es sind Werkzeuge der Kontrolle. Oben stehen Menschen oder andere Wesen die euch lernen und gleichzeitig klar machen schon von klein an, dass ihr unbedeutend seid. Zeigen euch die Richtung wo ihr gehen musst und zwingen zum Kampf um Geld, Macht. Sie lenken euch von der Wahrheit ab.
Wir haben jetzt viele Kriege und Unruhen und Weltweit. Was sagst du dazu? Wird einen Krieg mit Russland geben?
- Ablenkung. Es gibt nicht nur dort Kriege wo ihr denkt. Der Krieg gibt schon längst vor euren Türen und auf den Straßen, zwischen euren Freunden und auch in den Familien. Ihr guckt einfach nicht hin, was natürlich erwünscht ist. Durch einen Krieg kann man bestimmte Dinge durchsetzen, die ohne Krieg nicht durchsetzbar wären oder durchschaubar sein könnten. Diese Dinge werden nicht unbedingt durchgesetzt wo sich den Krieg abspielt. Einen Krieg mit Russland kann geben trotzt sehr erwünscht ist, muss aber nicht geben. Es liegt an euch.
Was können wir dann tun?
- Aufwachen, einfach aufwachen. Erst aber musst ihr verstehen was aufgewacht bedeutet.
Was bedeutet aufwachen?
- Aufwachen bedeutet selbständig, ohne fremden Beeinflussung denken und handeln zu können. Das Licht zu verbreiten um neue Welt zu schaffen. Sehr viele von euch sind aufgewacht und die anderen wachen langsam auf und deshalb passiert jetzt sehr viel. Die Neue Welt Ordnung wird sehr schnell umgesetzt um der Prozess zu stoppen.
Sehr viele von euch versteht was aufwachen bedeutet trotzdem nicht. Sie machen anderen Ängste und zwingen zum falschen Handlungen und diese dann in der Umsetzung der Ziele (NWO) helfen.

Anonym hat gesagt…

Was sagst du zum Flüchtlingskriese? Bevölkerungsaustausch?
- Gibt es eine? Gibt es einen Bevölkerungsaustausch? Vielleicht solltet ihr daran glauben um interne Kriege zu erzeugen? Es gibt Pläne und es geht nur um die Umsetzung der Pläne. Es ist die Ausnutzung der ahnungslosen Menschen um mehr Kontrolle zu erreichen und gibt auch die Möglichkeit NWO Regierung schneller mit eurer Zustimmung zu platzieren. Es ist ganz einfach zu verstehen. Terroristen, Krieg Syrien, Flüchtlinge, Aufstand, gesetzte werden Erschafft, Kontrolle, Überwachung, mehr Polizei, Verbrechen, Polizei bekommt mehr Möglichkeiten um entsprechend handeln zu können, dazu bekommen Sie mehr Polizisten die besser Ausgestattet sind auch mit Panzern, Spannungen mit Russland, mehr Bundeswehr, mehr Ausländer bei Polizei und Bundeswehr, Bargeldabschaffung, Krieg und Neue Welt Ordnung ist da. Wäre es ohne „Flüchtlinge“ und Spannungen mit Russland möglich? Glaubt ihr noch an Flüchtlingskriese und Bevölkerungsaustausch?
Und Deutschland – Merkel?
- Sie führ dank euch Deutschland da wo die „anderen“ wollen und ihr macht einfach mit. Ohne euch hätte die Kanzlerin nicht gegeben und ohne euch wäre die Neue Weld Ordnung nicht möglich. Ich habt vergessen was Freiheit bedeutet und diese wurde euch beraubt. In euren Schulen und Kirchen lernt Ihr in Wirklichkeit, dass die Freiheit gar nicht gibt. Und Ihr verfolgt diese Anweisung leben lang. Ihr erlaubt eurer Kinder an das zu glauben was nicht gibt und Ihr erlaubt euren Kindern die Freiheit zu aufzugeben. Aber nur eure Kinder können die Welt ändern. Können beenden was ihr angefangen habt. Ihr versteht es noch nicht aber der nächste Schritt ist Kontrolle über eure Kinder zu übernehmen nur dann können Sie sicher an der macht bleiben und dann kein Wiederstand mehr geben kann.
….?
- Redet mit euren Kindern, klärt auf, kümmere euch um sie. Es gibt keine VIP, Eliten, Promis anderen die besser sind. Ihr seid Menschen, wundervolle Wesen die, die Welt ändern und retten können. Ihr seid alle gleich. Sag euren Kindern eure Meinung über Dingen die passieren und zeigt Unterschiede und die Wahrheit, rede darüber dann erscheint das Licht und wird immer größer und immer mehr sichtbar. Das Licht ist bereits in euch. Es ist eine kleine Sonne die immer scheint. Mach einfach deine Augen auf und wach Auf. Sei frei, vertraue an das Licht und habe vertrauen an deine Kinder. Glaubt nicht an Geld, glaubt nicht an Macht. Diese braucht ihr nicht um Glücklich zu werden und auf eurer neuen Welt zu leben.

Gespräch: Wanderer des Licht und „ …….“