Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Freitag, 15. September 2017

Das WINGMAKERS MATERIAL

WARNHINWEIS: NUR wenn du bereit bist, die Wahrheit zu ertragen und wirklich frei sein möchtest, bzw. den Mut aufbringst, Teil der Befreiung der Menschheit zu sein, dann wirst du die Zeit finden, folgendes Video anzuhören, zu verstehen und nach außen zu tragen. Oder du liest selbst das Aufklärungsbuch. Hiermit weise ich vorsorglich darauf hin, dass du selbst verantwortungsvoll mit diesem Wissen umgehen sollst, wenn du es überhaupt für dich annehmen kannst und möchtest.Die WingMakers sind „WIR“ als souveränes Integral aus der Zukunft. Sie/Wir haben uns Hinweise, Bilder, Musik und Aufklärungstexte in einer geplanten Reihenfolge in Form von Arktefakten hinterlassen, damit wir uns zu gegebener Zeit selbst befreien können.

Natürlich waren es die Geheimdienste, die dieses Wissen sofort für sich und unter strengsten Geheimhaltungsregeln angeeignet haben. Doch dank couragierter Menschen, die erkannt haben, wie wichtig diese Hinweise von uns/für uns – gerade jetzt in dieser Zeit sind, fand dieses Wissen trotzdem zu uns.



Durch die Aussagen im Aufklärungsbuch MiB von Jason Mason bin ich auf die WingMakers aufmerksam geworden, welche Artefakte für uns aus der Zukunft hinterlassen haben, damit wir uns als grenzenlose Wesen und als souveränes Integral erkennen.

Dieses Einleitungs- Video dauert knapp 3 Stunden. Das unten stehende 3,5 Stunden. Das ist die Zeit die du benötigen wirst um deinen eigenen Transformationsprozess in die Wege zu leiten. Beobachte dich nun selbst was dein Unterbewusstsein für Programme starten wird, dich von dieser Information fernzuhalten. Sei dir bewusst das es NICHT EINEN MENSCHEN AUF DER ERDE GIBT DER KEINE PROGRAMMIERUNG HAT. DAS IST AUF DIE UR-PROGRAMMIERUNG ANU´S (SMG) ZURÜCKZUFÜHREN. 

Jeder Mensch ist ein Portal zu sich selbst. Wir sind aufgefordert, unser grenzenloses Wesen zu erkennen. Wir sind alle gleich und alle eins. Alle Menschen sind ein Wesen.

Wenn es genügend Menschen schaffen, sich des eigenen großen Portals bewusst zu werden und wenn sich genügend Menschen selbst wach rütteln und die Wahrheit nach außen tragen, sind wir frei.

Wir selbst sind der Schlüssel, uns aus der geistigen und materiellen Gefangenschaft zu befreien. Wir selbst müssen der Wandel sein, den wir selbst wollen in der Welt.

Was macht dich aus, wenn du in den Spiegel schaust und eine Maske nach der anderen ablegst? Was bleibt dann übrig?

Das Suchen nach Informationen ist vorbei.

Das Suchen nach einem Meister, Herren, Guru, einem spirituellen Weg oder Wegweiser ist vorbei.

Das Suchen nach verborgenen Informationen hinter den dunklen Kräften ist vorbei.

Es ist der Ausdruck des Bewusstseins des souveränen Integrals und die Deaktivierung des Unterdrückungsnetzwerkes, das in dieser neuen Ära der Fokus für jedes Individuum werden wird.

So sei es!

Mein Beitrag zum Betreten des Portals zu mir selbst und damit zu allen Wesen als souveränes Integral – mein Weg für uns in die Freiheit. Jetzt ist die Zeit!

(Und dieser Beitrag erklärt auch wieder, warum es den Machthabern und den Eliten immer noch so wichtig ist, uns in unserer Einheit aus Kraft, Stärke und einheitlichen Meditationen mit allen Mitteln zu trennen.)

Die Warnung im Video – dieses Wissen erst anzuhören, wenn du bereit dazu bist, ist durchaus ernst gemeint und das unterstreiche ich hiermit noch einmal in aller Deutlichkeit! Du bist aufgefordert, dich selbst zu respektieren und dieses Wissen verantwortlich aufzunehmen oder es eben jetzt nicht zu tun. Doch wenn du eine Wahrheit dahinter erkennst, bist du jetzt in der Lage, den Weg durch dein eigenes Portal hin zum souveränen Integral zu beschreiten und das Wissen darum zu verbreiten. Wir SIND frei!



Quelle: JasonMason: Mein Vater war ein  MiB

Keine Kommentare: