Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Sonntag, 17. November 2019

Wir müssen so berichten, wie es Frau Merkel vorgibt!



ZDF Journalist Wolfgang Herles : "Wir müssen so berichten, wie es Frau Merkel vorgibt" "Hoffentlich wird jetzt auch das letzte Schlafschaf endlich wach"

Ganze Sendung: http://ondemand-mp3.dradio.de/file/dr...

Manipulation der Presse durch Netzwerke der großen Privatbanken - Die Anstalt (ZDF 29.04.2014): https://www.youtube.com/watch?v=wmq2Z...

Die illegalen, strafbaren Machenschaften zwischen Banken und Politiker - Neues aus der Anstalt 2012: https://www.youtube.com/watch?v=eVVPa...


Ergänzung: Der Fernsehrat der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten setzt sich aus ca. 70% Politikern zusammen. Das Verfassungsgericht hat dies in einem Urteil bemängelt, die Quote von Politikern ist viel zu hoch. Das Urteil wird bis heute von den Regierungen und Parteien ignoriert. Das Volk schläft immer noch tief und fest. Wacht endlich auf!!!! Es reicht!!!! Mit friedlichen Mitteln voraus in eine neue bessere Welt, es gibt unendlich viele Alternativen, man muß nur danach suchen, das ist alles.

Kommentare:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Wo ist mein Kommentar?
Bitte um Aufklärung liebes ZzA-Team.

zeit-zum-aufwachen.blogspot.de hat gesagt…

Hallo Joachim,

dein Kommentar wurde in den Spam Ordner verschoben. Beleidigungen und Hassrede werden wir nicht mehr dulden und auch nicht mehr veröffentlichen. Wir als Team haben entschieden um die Seite zu schützen. Ich hoffe du kannst das akzeptieren, du kannst gern dein Kommentar überdenken oder neu formulieren.?

Gruß
ZZA

Libra J. Aquila hat gesagt…

@ZZA: Versteht ihr unter "Hassrede" das Gleiche, was der Mainstream darunter versteht? Wenn ja, filtert ihr dann entsprechende Kommentare, um aus der Schusslinie zu bleiben?

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Hallo ZzA-Team,
da Ich,und dieses ist Meine Meinung auch weiterhin Eure Seite besuche-ich bin sehr zufrieden,und mehr als angetan von Eurer Seite-werde ich mich bemühen,unsere verehrte Frau Kanzlerin Merkel nur noch aus der Sicht durch Beleuchtung durch eine Taschenlampe zu beurteilen.
Zu Einem der Sätze die Ich in meinem gelöschten Kommentar schrieb soviel,Ich zitierte NUR das was auf einer Anderen Seite im Netz zu lesen.
Ich respektiere Eure Meinung und Euer Vorgehen.
Gleichzeitig bitte Ich das ZzA-Team auch mich zu verstehen.
Eine Beleidigung durch meinen Kommentar war meinerseits nicht beabsichtigt.
Aber,was geschrieben steht,das steht geschrieben.
Es gibt bösere,und weitaus schlimmere Kommentare als meinen gelöschten Kommentar.
Ich behaupte nicht,dass Ich das gelbe vom Ei bin,das ist Keiner,jedoch wenn Ich mir den Zustand Hier Bei Uns anschaue,ansehe,dann weiss Ich,das es nur noch eine Frage von Zeit ist bis es ganz gewaltig rumpsen wird.
Woher Ich dieses weiss?
Aus Quellen.
Also,nichts für ungut.
Ich verbleibe weiterhin Euer treuer Leser,der eine eigene Meinung hat,und durchaus auch diese vertreten kann,und doch wohl auch darf.
Eine Frage an Euch bleibt.
Was ist Beleidigung,wo fängt selbige an?,wo hört selbige auf?
Der Zustand hier bei Uns wird immer schlimmer,immer schlimmer,und 90% des Volkes merkt es nicht bzw.will es anscheinend nicht merken.
Cola,Chips,Bier,TV,das andere spar Ich mir.
Es bleibt Mir zu sagen,zu schreiben,
Danke,das es Seiten wie Eure gibt.
-
In meinem Spam-Ordner ist nichts zu finden.






zeit-zum-aufwachen.blogspot.de hat gesagt…

An alle !!!

Wir behalten uns das Recht vor, Kommentare ohne Angabe von Gründen zu löschen, wenn diese Rechtsverletzungen, Beleidigungen, Verleumdungen, radikale, sexistische, oder unpassende Inhalte, zum Thema des jeweiligen Beitrages beinhalten.

Das sind unsere Seitenregeln die zu beachten sind. Danke für euer Verständnis.


ZZA Team