Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Sonntag, 12. August 2018

So faken Sie die Realität | Mars Landung und co.

Wenn man sich den Film Unternehmen Capricorn aus dem Jahre 1978 betrachtet, so erkennt man , wie die Täuschungsmechanismen im Hintergrund tatsächlich agieren würden. In der Tat, braucht man keine großen Mengen an Menschen, um solch eine Illusion hochzuziehen. letzenendes kommt es nur auf die Telemetriedaten und die Überzeugungskraft der Astronauten an!





Denn alle anderen Beteiligten, sind nur zuschauer und werden das glauben,was man Ihnen darstellt und sagt! Kein Mitarbeiter wird jemals die Glaubwürdigkeit der Sache in Frage stellen, denn somit würde er sich selber womöglich zum Außenseiter oder gar als potentieller Deserteur bloßstellen.

Marshall McLuhan (21.7.1911-31.12.1980) sagte einst , Zitat;

"only the small secrets need to be protected. The large ones are kept secret by the public incredulity"

"nur die kleinen Geheimnisse müssen geschützt werden. Die großen, werden von der Ungläubigkeit der Öffentlichkeit geheim gehalten"
was soviel bedeutet wie, die große Masse der Menschen wird unfähig sein, diese Illusion (an)zuerkennen!

-ZzA

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ja ..ameroka produziert seine eigenen helden ,um sich selbst glauben zu schenken

aber lieber dieses thema als das mit der flachen erde ....
gibt es dieses video auch als ganzen film ?

Anonym hat gesagt…

im Original Video ist der Film verlinkt oder du kannst einfach nach dem Titel suchen "Unternehmen Capricorn"

Anonym hat gesagt…

Ich zähle im ersten Kommentar 10 Fehler... was sagt das über die Menschen aus, die an gefakte Weltraummissionen glauben?