Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Samstag, 16. Juni 2018

Bilderberger? War da was? - NuoViso News#19

Während die ganze Welt und Journaille derzeit nach Russland blickt, fand vor wenigen Tagen erneut ein Ereignis statt, welches von eben diesen am liebsten totgeschwiegen wird. Dennoch werden zumindest die alternativen Medien nicht müde darüber zu berichten. Dieses Jahr haben sich unter anderem die Kollegen von Eingeschenkt.TV auf den Weg nach Turin gemacht und berichteten vor Ort.



Doch auch wir schauen dieses Jahr nach Russland. Dabei interessieren wir uns für den Fußball nur untergeordnet, sondern betrachten dieses Ereignis im Umfeld politischer Spannungen , aber auch Land und Leuten. Unser neues Format "Mark Mobil" führt uns daher zunächst nach Russland und später vielleicht durch ganz Europa?



In einer neuen Ausgabe von Barcode konnten wir diese Woche mit dem 89-jährigen Prof. Dr. Mynarek unseren bis jetzt ältesten Gast begrüßen. Der Theologieprofessor und ehemalige Priester, sowie Dekan der Uni Wien legte sich mit der katholischen Kirche an. 1972 verfasste Mynarek einen offenen Brief an Papst Paul VI., in dem er die Aufhebung des Zölibates und die Demokratisierung der katholischen Kirche forderte. Im gleichen Jahr trat er aus der Kirche aus und heiratete. Wie ihn die Kirche das Leben anschließend zur "Hölle" machte, darüber berichtet er bei uns.

Kommentare:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Was ist an diesem katholischen Pädophilen Verein, der sich dazu noch Kirche nennt, eigentlich Kirche.
Dieser jesuitische Papst hat sich,das kann man nachlesen schuldig gemacht.
Seine Koffer werden (wohl) schon gepackt sein wenn dieser die Pädophilie unterstützende Verräter,der sich fälschlicherweise auch noch Papst nennt,dazu noch ein Verräter an Jesus Christus ist die Flucht wird ergreifen müssen.
Im übrigen,wenn man darauf achtet, schaut mal auf seine Hände, genauer auf sein päpstliches Siegel,dem Ring.
Er ist nicht der wahre Papst.
Hat es jemals einen Papst gegeben.
Ausser der Völlerei, der Morde, der Kriege, der Lüge/n,der Diebstähle,der Scheiterhaufen,dem falschen Glauben,der Pädophilie, der Anhäufung unentlichem Reichtums durch Diebstähle,der Meinung der Mensch ist Eigentum der katholischen Kirche, und vielem anderen mehr an Unmenschlichkeit hat dieser unnütze Verein nichts zu stande gebracht.
Nur Leid,Mord und schlimmeres hat dieser Pädophilie Verein zu verzeichnen.
Weg damit.

Anonym hat gesagt…

So ist es, wech dieser Schund, Merkel gehört erschossen!