Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Sonntag, 27. Mai 2018

Unser Bildungssystem und der Umgang rauben den Menschen die Würde schleichend

Wenn Menschen gezwungen werden, etwas lernen zu müssen, was sie nicht lernen wollen, werden sie zum Objekt degradiert, also ihrer Würde beraubt, so Prof. Gerald Hüther.



Wie können also Menschen wieder in ihr Bewusstsein als Subjekt und somit in ihre Würde zurückfinden?

Empfehlenswerte Literatur zu diesem Thema:
✅ Eine Art zu leben - Über die Vielfalt der Würde // http://amzn.to/2BEaXQn
✅ Dialogische Intelligenz // http://amzn.to/2z5IbVO
✅ Das Alphabet des Denkens // http://amzn.to/2BnWdrK
Wer es gern magisch mag, hier ein Probekapitel aus meinem neuen Buch:
http://amzn.to/2BvSzwk

Keine Kommentare: