Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Dienstag, 13. März 2018

Bilderberger: Alle Namen der deutschen Teilnehmer von 1954 an!

Sie wollten schon immer Wissen welche DEUTSCHEN bei diversen Bilderberger-Treffen dabei waren. Diese Liste zeigt Ihnen auf einen Blick, von 1954 – heute, WER, WIE OFT, WANN und WO bei welchem Bilderberger-Meeting dabei war. Die Funktion* bezieht sich, entweder auf das wichtigste politische Amt oder Firmen, zum Zeitpunkt der Teilnahme. Alle Tätigkeiten hier anzugeben wäre dann doch zuviel des Guten.



Alle Bücher zum Thema Bilderberger, NWO, Club of Rome, Komitee der 300 etc. finden Sie in unserem Buchshop in der Kategorie „Geheimgesellschaften“

WO JAHR NAME FUNKTION*
Deutschland 1980 Lambsdorff, Otto L. Graf Mitglied im FDP-Bundesvorstand
Norwegen 1982 Lambsdorff, Otto L. Graf Wirtschaftsminister
Kanada 1983 Lambsdorff, Otto L. Graf Wirtschaftsminister
Schweden 1984 Lambsdorff, Otto L. Graf Wirtschaftsminister
Schweiz 1995 Lamers, Karl F. Bundestag (Sprecher f. Auswärtiges CDU/CSU)
Deutschland 1991 Lauk, Kurt J. Stv. Vorsitzender des Vorstands, Audi A.G.
Kanada 1996 Lauk, Kurt J. Vorstandsmitglied, Veba A.G.
England 2013 Lauk, Kurt J. Vorsitzender des Wirtschaftsrates der CDU, Berlin
Österreich 2015 Lauk, Kurt J. Präsident, Globe Capital Partners
Schweiz 1981 Leonhard, Wolfgang Sowjetologe, Gastdozent Uni. Yale u. Michigan
Niederlande 1954 Leverkuehn, P. M. A. Abgeordneter; Anwalt
Dänemark 1956 Leverkuehn, P. M. A. Abgeordneter; Anwalt
Österreich 2015 Leyen, Ursula von der Verteidigungsministerin
Deutschland 2016 Leyen, Ursula von der Verteidigungsministerin
Schweiz 1981 Liesen, Klaus Vorstandschef Essener Ruhrgas AG
England 2013 Lindner, Christian Parteichef, (FDP NRW)
Norwegen 1982 Lochner, R.K. Dolmetscher von Helmut Kohl
Griechenland 2009 Löscher, Peter Generaldirektor, Siemens AG
Spanien 2010 Löscher, Peter Vorsitzender des Vorstands, Siemens AG
Schweiz 2011 Löscher, Peter Präsident und Generaldirektor, Siemens AG
USA 2012 Löscher, Peter Präsident und Generaldirektor, Siemens AG
England 2013 Löscher, Peter Präsident und Generaldirektor, Siemens AG
Kanada 1968 Löwenthal, Richard Politikwissenschaftler, Prof. FU Berlin
Deutschland 2016 Maizière, Thomas de Innenminister
USA 1964 Majonica, Ernst Mitglied Bundestag
Türkei 1959 Mehnert, Klaus Journalist, Publizist und Hochschullehrer
Deutschland 1955 Menne, Alexander W. Präs. der VCI, Hoechst AG
Dänemark 1956 Menne, Alexander W. Präs. der VCI, Hoechst AG
USA 1957 Menne, Alexander W. Präs. der VCI, Hoechst AG
Deutschland 2005 Merkel, Angela Vorsitz. CDU; Vorsitz. CDU/CSU
Deutschland 1966 Merkle, Hans L. Vorsitz. Geschf. Robert Bosch Gmbh.
England 1967 Merkle, Hans L. Vorsitz. Geschf. Robert Bosch Gmbh.
USA 1971 Merkle, Hans L. Vorsitz. Geschf. Robert Bosch Gmbh.
Schweiz 1981 Mertes, Alois Mitglied des Deutschen Bundestages
Kanada 1983 Mertes, Alois Außenminister
USA 1985 Mertes, Alois Außenminister
Kanada 1968 Mommer, Karl Vizepräsident des Bundestages (SPD)
Schweden 2001 Mosdorf, Siegmar Staatssekretär für Wirtschaft und Technologie
Niederlande 1954 Müller, Rudolf Anwalt
Deutschland 1955 Müller, Rudolf Anwalt
Frankreich 1955 Müller, Rudolf Anwalt
Dänemark 1956 Müller, Rudolf Anwalt
USA 1957 Müller, Rudolf Anwalt
England 1958 Müller, Rudolf Anwalt
Türkei 1959 Müller, Rudolf Anwalt
Schweiz 1960 Müller, Rudolf Anwalt
USA 1997 Naß, Matthias Chefredakteur, Die Zeit
Schottland 1998 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Portugal 1999 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Belgien 2000 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Schweden 2001 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Frankreich 2003 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Italien 2004 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Deutschland 2005 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Kanada 2006 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Türkei 2007 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
USA 2008 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Griechenland 2009 Naß, Matthias Stv. Chefredakteur, Die Zeit
Schweiz 2011 Naß, Matthias Internationaler Chefkorrespondent, „Die Zeit“
USA 2012 Naß, Matthias Internationaler Chefkorrespondent, „Die Zeit“
USA 1985 NWieczorek, Norbert Mitglied des Bundestags
England 1977 Oetker, Arend Konzernchef der Dr. Arend Oetker Holding …
Portugal 1999 Perger, Werner A. Politischer Korrespondent „Die Zeit „
Türkei 2007 Perthes, Volker Stiftung Wissenschaft und Politik
USA 2008 Perthes, Volker Direktor, Stiftung Wissenschaft und Politik
Norwegen 1982 Peruzzo, Guido Assistent des Wirtschaftsministers
Deutschland 2005 Pflüger, Friedbert Mitglied des Parlaments, CDU/CSU Fraktion
Kanada 2006 Pflüger, Friedbert Staatssekretär der Verteidigung
Schweiz 1995 Ploetz, Hans-Friedrich von Staatssekretär im Außenministerium
Norwegen 1982 Pohl, Karl Otto Präsident, Deutsche Bundesbank
Deutschland 1991 Pohl, Karl Otto Präsident, Deutsche Bundesbank
USA 2002 Polenz, Ruprecht Mitglied des Bundestags (CDU/CSU)
Deutschland 1980 Prinz, Gerhard Vorst. Mitgl. VW, Vorst. Vorsitz Daimler-Benz AG
Frankreich 1992 Reitzle, Wolfgang Vorstandsmitglied BMW AG
Griechenland 1993 Reitzle, Wolfgang Vorstandsmitglied BMW AG
USA 2012 Reitzle, Wolfgang Generaldirektor & Präsident, Linde AG
Dänemark 1969 Ritterbach, Manfred E. Keine verlässlichen Informationen
Österreich 1979 Rohwedder, Detlev CEO Dortmunder Stahlkonzerns Hoesch
Norwegen 1982 Rosen, Rudiger von Leiter des Büros von Bundesbankpräsident Pöhl
Niederlande 1954 Rosenberg, Ludwig Abteilungsleiter Wirtschaft DGB
Dänemark 1956 Rosenberg, Ludwig Abteilungsleiter Wirtschaft DGB
Italien 1957 Rosenberg, Ludwig Abteilungsleiter Wirtschaft DGB
Dänemark 2014 Röttgen, Norbert Vorsitz. d. Ausschuss f. Auswärtiges, Bundestag
Kanada 1961 Ruge, Friedrich Marineoff., Präses Arbeitskreis f. Wehrforschung
Kanada 1983 Rühe, Volker Stv. Vorsitzender der CDU/CSU-Partei
Deutschland 1991 Rühe, Volker Generalsekretär parlamentarische Partei CDU
Frankreich 1992 Rühe, Volker Verteidigungsminister
Griechenland 1993 Rühe, Volker Verteidigungsminister
Finnland 1994 Rühe, Volker Verteidigungsminister
Deutschland 1991 Ruhnau, Heinz J.H. Vorstandsvorsitzender, Deutsche Lufthansa A.G.
Italien 2004 Sandschneider, Eberhard Direktor Deutsche Gesellschaft für Außenpolitik
Frankreich 2003 Schäuble, Wolfgang Stv. parlamentarischer Leiter, CDU/CSU
Deutschland 2016 Schäuble, Wolfgang Finanzminister
Schottland 1986 Scheel, Walter Ehem. BP; ehem. Vorsitz. der Bilderberg-Konferenzen
Italien 1965 Schiller, Karl Mitgl. des Deutschen Bundestages (SPD)
Italien 2003 Schilly, Otto Verteidigungsminister
Frankreich 2004 Schily, Otto Verteidigungsminister
Deutschland 2005 Schily, Otto Verteidigungsminister
Kanada 2006 Schily, Otto ehem. Minister; Mitgl. Bundestag
Deutschland 1955 Schmid, Carlo Mitgl. Parteivorst. Vizepräs. Bundestag
Frankreich 1955 Schmid, Carlo Mitgl. Parteivorst. Vizepräs. Bundestag
Dänemark 1956 Schmid, Carlo Mitgl. Parteivorst. Vizepräs. Bundestag
Italien 1957 Schmid, Carlo Mitgl. Parteivorst. Vizepräs. Bundestag
England 1958 Schmid, Carlo Mitgl. Parteivorst. Vizepräs. Bundestag
Türkei 1959 Schmid, Carlo Mitgl. Parteivorst. Vizepräs. Bundestag
Schweiz 1960 Schmid, Carlo Mitgl. Parteivorst. Vizepräs. Bundestag
Schweden 1962 Schmid, Carlo Mitgl. Parteivorst. Vizepräs. Bundestag
Frankreich 1963 Schmid, Carlo Vizepräs. Bundestag
USA 1964 Schmid, Carlo Vizepräs. Bundestag
Deutschland 1966 Schmid, Carlo Vizepräs. Bundestag
Deutschland 1980 Schmidt, Gerhard Keine verlässlichen Informationen
Deutschland 1966 Schmidt, Helmut Fraktions Vorsitz. Im Bundestag (SPD)
England 1967 Schmidt, Helmut SPD Frakt. Vorsitz. Im Bundestag (SPD)
Dänemark 1969 Schmidt, Helmut SPD Frakt. Vorsitz. Im Bundestag (SPD)
Schweden 1973 Schmidt, Helmut Bundesminister der Verteidigung
Frankreich 1974 Schmidt, Helmut Deutscher Bundeskanzler
England 1977 Schmidt, Helmut Deutscher Bundeskanzler
Deutschland 1980 Schmidt, Helmut Deutscher Bundeskanzler
Kanada 1983 Schmidt, Helmut Ehemaliger deutscher Bundeskanzler
Schottland 1986 Schmidt, Helmut Ehemaliger deutscher Bundeskanzler
Dänemark 1956 Schneider, Ernst Georg Präs. Industrie- und Handelskammer Düsseldorf
Spanien 2010 Scholz, Olaf Vizepräsident, SPD
Österreich 1979 Schoser, Franz Stv. Hpt. Geschäftsführer (DIH) Köln
Deutschland 1980 Schoser, Franz Hauptgeschäftsführer des (DIHK) Bonn, Berlin
Finnland 1994 Schrempp, Jürgen E. CEO, Daimler-Benz-Luft-und-Raumfahrt Holding AG
Schweiz 1995 Schrempp, Jürgen E. VR-Präsident, Daimler Benz AG
Kanada 1996 Schrempp, Jürgen E. Vors. der Geschäftsführung, Daimler-Benz AG
USA 1997 Schrempp, Jürgen E. Vors.der Geschäftsführung, Daimler-Benz AG
Schottland 1998 Schrempp, Jürgen E. Vors. der Geschäftsführung, Daimler-Benz AG
Portugal 1999 Schrempp, Jürgen E. Vors. der Geschäftsführung, Daimler-Benz AG
Schweden 2001 Schrempp, Jürgen E. Vors. der Geschäftsführung, DaimlerChrysler AG
USA 2002 Schrempp, Jürgen E. Vors. der Geschäftsführung, Daimler-Benz AG
Frankreich 2003 Schrempp, Jürgen E. Vors. der Geschäftsführung, Daimler-Benz AG
Italien 2004 Schrempp, Jürgen E. Vors. der Geschäftsführung, Daimler-Benz AG
Deutschland 2005 Schrempp, Jürgen E. Vors. der Geschäftsführung, DaimlerChrysler AG
Kanada 2006 Schrempp, Jürgen E. Ehem. Vorstands-Vors. der Daimler Chrysler AG
Türkei 2007 Schrempp, Jürgen E. Ehem. Vorstands-Vors.der Daimler Chrysler AG
USA 1971 Schröder, Gerhard Student der Rechtswissenschaften
Belgien 1972 Schröder, Gerhard Student der Rechtswissenschaften
Frankreich 1974 Schröder, Gerhard Studien-Teilabschl. 1. juristisches Staatsexamen
Schweden 1962 Schulenburg, Friedrich W. Graf von der Keine verlässlichen Informationen
USA 2002 Schulz, Ekkehard D. Vorsitzender der Thyssen Krupp AG
Deutschland 2005 Schulz, Ekkehard D. Vorsitzender des Vorstands, ThyssenKrupp AG
Kanada 2006 Schulz, Ekkehard D. Vorsitzender der Thyssen Krupp AG
Türkei 1959 Senger und Etterlin, Frido von Mitgl. Beirat f. Fragen d. inneren. Führung Bw
Deutschland 2016 Sinn, Hans-Werner Prof. f. Wirtschaft u. öff. Finanzen, Univ. München
Deutschland 1955 Sohl, Hans Günther Vorstandsvorsitzender der Thyssen AG
Dänemark 1956 Sohl, Hans Günther Vors. Wirtschaftsvereinigung Stahl
Schweden 1973 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Frankreich 1974 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Türkei 1975 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
England 1977 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
USA 1978 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Österreich 1979 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Deutschland 1980 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Schweiz 1981 Sommer, Theo „Die Zeit“
Norwegen 1982 Sommer, Theo „Die Zeit“
Kanada 1983 Sommer, Theo „Die Zeit“
Schweden 1984 Sommer, Theo „Die Zeit“
USA 1985 Sommer, Theo „Die Zeit“
Schottland 1986 Sommer, Theo „Die Zeit“
Italien 1987 Sommer, Theo „Die Zeit“
Österreich 1988 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Spanien 1989 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
USA 1990 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Deutschland 1991 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Frankreich 1992 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
Griechenland 1993 Sommer, Theo Chefredakteur, „Die Zeit“
USA 2017 Spahn, Jens Parl. Staatssekr. und Ministerium für Finanzen
Griechenland 1993 Späth, Lothar Min. Präs. Baden-Württemberg, CEO Jenoptik
USA 1964 Speidel, Hans Spezialberater für Verteidigungsfragen
Kanada 1968 Spethmann, Dieter Vorst.-Vors. Deutsche Edelstahlwerke AG (DEW)
Deutschland 1980 Spethmann, Dieter Vorstandsvorsitzender Thyssen AG
Schweiz 2011 Steinbrück, Peer Mitglied im Bundestag; Ex-Finanzminister
Deutschland 1955 Sternberger, Dolf Politikwissenschaftler und Journalist
Dänemark 1956 Sternberger, Dolf Politikwissenschaftler und Journalist
Schweiz 1981 Stoecker, Folkmar Assistent von Walter Scheel
Norwegen 1982 Stoecker, Folkmar Assistent von Walter Scheel
Deutschland 1966 Stoltenberg, Gerhard Bundesminister für wissenschaftliche Forschung
Schweiz 1970 Stoltenberg, Gerhard Ministerpräsident des Landes Schleswig-Holstein
Italien 1957 Strauss, Franz Josef Bundesminister für Atomfragen
Finnland 1994 Strube, Jürgen Vorsitzender des Vorstands, BASF AG
Kanada 1996 Strube, Jürgen Generaldirektor, BASF AG
Kanada 1983 Sturmer, Reinhardt Assistent von Helmut Schmidt
Österreich 2015 Suder, Katrin Stellvertretende Verteidigungsministerin
Norwegen 1982 Teltschik, Horst Büroleiter Helmut Kohl
Schweden 1984 Teltschik, Horst Min.-Dir. Auswärtige u. innerdeutsche Bez.
Österreich 1988 Teltschik, Horst Min.-Dir. Auswärtige u. innerdeutsche Bez.
USA 1990 Teltschik, Horst Min.-Dir. Auswärtige u. innerdeutsche Bez.
Deutschland 1991 Teufel, Erwin Ministerpräsident Baden-Württemberg
Deutschland 2016 Tillich, Stanislaw Ministerpräsident von Sachsen
Spanien 1989 Töpfer, Klaus Bundesministerium für Umwelt
USA 2012 Trittin, Jürgen Parlamentarischer Leiter, Bündnis 90/Die Grünen
Niederlande 1954 Troeger, H. Hessischer Staatsminister der Finanzen (SPD)
Dänemark 1956 Troeger, H. Hessischer Staatsminister der Finanzen
Schweiz 1995 Verheugen, Günther Generalsekretär, (SDP)
Österreich 1988 Voigt, Karsten D. Bundestag, SPD-Sprecher Auswärtiges
Schottland 1986 Volle, Angelika E.C. Wiss. MA, Deutsches Institut fü auswärtige Angel.
Kanada 1996 Voschherau, Henning Bürgermeister von Hamburg
Deutschland 1966 Waldthausen, Michael von Keine verlässlichen Informationen
Italien 2004 Weber, Jürgen Vorsitz. d.Aufsichtsrats, Deutsche Lufthansa AG
Deutschland 1980 Wechmar, Baron R. von Vorsitzender der UN-Generalversammlung
Schweiz 1970 Weizsäcker, Richard von Mitglied des deutschen Bundestags (CDU)
USA 1978 Weizsäcker, Richard von Mitglied des deutschen Bundestags (CDU)
Türkei 2007 Westerwelle, Guido Vorsitzender der FDP
USA 1964 Westrick, Ludger Staatssekretär, Büro Bundeskanzler
USA 1971 Wischnewski, Hans-Jürgen Mitglied SPD-Parteivorst. U. Bundestag
Schweden 1973 Wischnewski, Hans-Jürgen Mitglied SPD-Parteivorst. U. Bundestag
Frankreich 1974 Wischnewski, Hans-Jürgen Mitglied SPD-Parteivorst. U. Bundestag
USA 1978 Wischnewski, Hans-Jürgen Mitglied SPD-Parteivorst. U. Bundestag
Schottland 1998 Wissmann, Matthias Bundesminister für Verkehr
Italien 2004 Wissmann, Matthias Mitglied des deutschen Bundestags
Deutschland 2005 Wissmann, Matthias Mitgld. Bundestag, CDU/CSU Fraktion
Deutschland 1955 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
Frankreich 1955 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
Dänemark 1956 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
USA 1957 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
England 1958 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
Türkei 1959 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
Schweiz 1960 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
Kanada 1961 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
Schweden 1962 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern
Frankreich 1963 Wolff von Amerongen, Otto Seniorpartner, Otto Wolff Konzern
USA 1964 Wolff von Amerongen, Otto Seniorpartner, Otto Wolff Konzern
Italien 1965 Wolff von Amerongen, Otto Seniorpartner, Otto Wolff Konzern
Deutschland 1966 Wolff von Amerongen, Otto Seniorpartner, Otto Wolff Konzern
England 1967 Wolff von Amerongen, Otto Seniorpartner, Otto Wolff Konzern
Kanada 1968 Wolff von Amerongen, Otto Seniorpartner, Otto Wolff Konzern
Dänemark 1969 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
Schweiz 1970 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
USA 1971 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
Belgien 1972 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
Schweden 1973 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
Frankreich 1974 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
Türkei 1975 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
England 1977 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
USA 1978 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
Österreich 1979 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
Deutschland 1980 Wolff von Amerongen, Otto Otto Wolff Konzern, Präs. DIHK
Norwegen 1982 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff A.G. Präs. DIHK
Kanada 1983 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff A.G. Präs. DIHK
Schweden 1984 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff A.G. Präs. DIHK
USA 1985 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff A.G. Präs. DIHK
Schottland 1986 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff A.G. Präs. DIHK
Italien 1987 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff A.G. Präs. DIHK
Österreich 1988 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff A.G. Präs. DIHK
Spanien 1989 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
USA 1990 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Deutschland 1991 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Frankreich 1992 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Griechenland 1993 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Finnland 1994 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Schweiz 1995 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Kanada 1996 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
USA 1997 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Schottland 1998 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Portugal 1999 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Belgien 2000 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Schweden 2001 Wolff von Amerongen, Otto Vorsitz. Gschf. Otto Wolff GmbH.
Norwegen 1982 Worner, Manfred Mitglied des Parlaments, CDU / CSU
USA 1985 Worner, Manfred Verteidigungsminister
Spanien 2010 Zetsche, Dieter Vorsitzender, Daimler AG
USA 2002 Zumwinkel, Klaus Vorsitzender des Vorstands, Deutsche Post AG
Frankreich 2003 Zumwinkel, Klaus Vorsitzender, Deutsche Post Worldnet AG
Italien 2004 Zumwinkel, Klaus Vorsitzender, Deutsche Post Worldnet AG
Deutschland 2005 Zumwinkel, Klaus Vorsitzender des Vorstands, Deutsche Post AG
Kanada 2006 Zumwinkel, Klaus Vorsitzender des Vorstands, Deutsche Post AG

Quelle:  https://npr.news.eulu.info/die-deutschen-bilderberger-von-l-z/

1 Kommentar:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Eine Liste die, von gewissen kreisen mit Sicherheit gut gebraucht wird.
Falls diese (noch) nicht über alle Namen verfügt.