Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Mittwoch, 21. Februar 2018

Flache Erde Sonne unglaublich nah ein Phänomen hier der Beweis!

Die Menschen, die ich auf die Winkel der Sonnenstrahlen hinweise verstehen es nicht oder verweigern die Konsequenz anzuerkennen, daß die Sonne viel näher an der Erde sein muß als offiziell behauptet wird.



Ist die erde doch flach und die Sonne ganz nah an der Erde? Ob die Erde flache ist oder doch eine Kugel, das werde wir bestimmt noch herausfinden. Doch im diesem Video dreht es sich um die Sonne. Wir zeigen euch das die Sonne gar nicht so weit entfernt sein kann, wie es die Schulwissenschaft uns beibringt. Durch ein kleines Experiment zeigen wir das die strahlen der Sonne Ihre Entfernung verraten. Viel Spaß dabei.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Hallo!
Vielen Dank für Euer Video. Leider hat es mit dem neuen Weltbild nicht geklappt, da das gezeigte Experiment mindestens zwei gravierende Denkfehler enthält.
Erstens steht die Lichtquelle, also die Sonne, so gut wie nie senkrecht über den Wolken. Beweis: Die von Tages- und Jahreszeit abhängigen Schattenwürfe.
Zweitens ist ein Blatt Papier nicht geeignet, um Wolken zu simulieren. Eine Wolkenschicht/Wolke ist relativ dick. Löcher darin sind auch nicht immer senkrecht, sondern können auch schräg verlaufen. Durchscheinendes Licht würde dem Betrachter entsprechend schräg erscheinen.
Tipp: Macht Euer Experiment noch einmal mit nicht senkrecht angeordneter Lichtquelle und einem dicken Stück Styropor mit schrägen Löchern als Wolken.

Viele Grüße aus Hessen