Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Dienstag, 16. Januar 2018

Eric Dubay zu Gast bei Mel Fabregas

Millionen Menschen im Terrorstaat USA begreifen mehr und mehr, daß sie hinsichtlich der Mondlandung und des gesamten (T)Raumfahrt-Programms von der NASA, der Journaille in ihren Lügentürmen und den Regierungskriminellen im „Wettbewerb der Gauner“ nach Strich und Faden belogen worden sind. Und sie begreifen auch, daß die Sowjetunion aus reinem Machtinteresse dieses düstere Spiel der Menschheitsgeschichte mitgespielt haben, um auf ihrer Seite des Zaunes ihren illegalen Einfluss auszuweiten. Und es werden täglich mehr. (laut Google Trends)



Andere Schurkenstaaten (alles Firmen, bzw. Konzerne) sind mittlerweile auf den Gaunerzug aufgesprungen. Erik Dubay sagt, das hinter diesem Betrug die „flache Erde“ steckt und er versucht in diesem Interview seine Standpunkte zu verdeutlichen. Wir haben dieses interessante Interview mit Hilfe der Übersetzung von Paul Breuer synchronisiert und stellen es informativ zur Kenntnisnahme zur Verfügung, insbesondere weil es in der BRD eher ein Nischen-Thema ist.

Kommentare:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Es sind nicht nur Millionen von Menschen im Terrorstaat USA die begriffen haben, das sie belogen, betrogen worden sind.
Es sind Millionen Menschen in den USA die jetzt erst anfangen zu verstehen, was da überhaupt passiert/passiert ist.
Und nicht nur in den USA,auch bei uns hier fangen viele erst damit an zu Begreifen.
Die aufklärenden Berichte die von den alternativen Medien wie der euren dazu beitragen, sind es, die die Menschen wach werden lassen, und wach bleiben lassen.
Und es werden tagtäglich mehr und mehr Menschen die Alternative Medien verfolgen, lesen, sich austauschen mit anderen Menschen und dadurch euren Seiten hier Bekanntheit geben.
Ein grosses Dankeschön dafür, das es "Euch" und "Eure" Seite gibt.
Was Ihr durch eure Arbeiten, durch eure aufklärenden Worte schafft und vermittelt ist grossartig.
Wir werden dank Euch jeden Tag mehr Menschen die erkennen, erkennen müssen, das wir nichts weiter als Futter für die da Oben sind.
Jetzt, womit die Eliten nicht gerechnet haben ist die Zeit, Denen es heimzuzahlen, die uns nur benutzt, belogen, ausgebeutet,durch sinnloses töten versucht haben uns dezimieren, uns zu vergiften, uns auf übelste Weise mitgespielt haben.
Gut das es EUCH gibt, gut das es alternative Berichterstattung gibt.
Nochmals Dankeschön.

Anonym hat gesagt…

Also einen großeren Blödsinn als dieses Video habe ich mein Leben noch nicht gesehen. Aber erst als mir das Modell der Gravitation mittels einem mit Helium befüllten Ballon der ganz normal wegfliegt um mir zu beweißen das es keine Gravitation auf der Erde gibt, habe ich ausgeschaltet um keinen Gehirntumor zu bekommen. Die Aufnahmen aus dem Weltall wurden mit einer ganz normalen Weitwinkelkamera gemacht die je nach Winkel den Horizont verzerrt. Ich war seit Jahren ein begeisterter ZZA Fan aber ich glaube das auch du (wer auch immer sich feige hinter dem Namen ZZA verbirgt. Niki Vogt, Ken Jebsen, David Berger, uvm verstecken sich auch nicht hinter einem Pseudonym) jetzt sein wahres Gesicht zeigt und zum Desinformanten wird. Im Impressum steht auch kein Klarname wer du bist. ich weiß das dieses Kommentar nicht veröffentlicht wird weil auch du ein Zensurant bist. Nichts desto trotz werde ich nun dies in der Öffentlichkeit bekannt machen welche Desinformation du hier betreibst

Wolfgang Schüssler Kassel

zeit-zum-aufwachen.blogspot.de hat gesagt…

Was ist daran so abwegig das diese Theorie genauso im Umlauf ist wie unsere " Standart Theorie"? Das Wort Theorie hat doch immer die selbe Bedeutung oder??? Nein, diese Theorie wird absurd abgestempelt. Aber andere Theorien z.b ( Evolution / Relativitätstheorie) sind 1000% korrekt und Fakt, nur weil Sie sich schön anhören? Also in dem Fall keine Theorie mehr, sondern 1000% bewiesen ??? Heißt aber offiziell Theorie??? : D wtf... Wer es glaubt. Diese Theorien sind alle nur auf dünnen Eis gebaut. Ich hoffe das in ferner Zukunft eine der " angesehenen Theorien "uns um die Ohren fliegt. Seit der ach so überraschenden Wahl von Donald Trump zum US Präsidenten sollte klar sein das unsere " Staats Medien " außer Hass Propaganda nichts wahres Darstellen. Also warum sollte dann alles andere 1000% Stimmen? Zweifel erlaubt. Und wem das nicht passt, sollte sich von solchen Seiten fernhalten und sich auch weiterhin vom TV Mittagsprogramm und der 20 Uhr Propaganda bilden lassen.

Anonym hat gesagt…

Ihr habt einen guten Blogg.Allerdigs gibt es Themen die tatsächlich Desinformation sind.So wie auch die Flache Erde Theorie.
Bitte lasst es endlich sein.Viel wichtiger ist es eine bessere Welt mit
Herz zu erschaffen auf diesem schönen Planeten.

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Wer immer auf die Idee die Erde ist flach, gekommen ist muss mir hier mal schreiben was er eingenommen hat.
Muss ein prima Mittel sein um seinen Verstand vollkommen auszuschalten.
Wenn die Erde flach sein soll dann bitte auch der Mond, der Mars, der Saturn ,der Jupiter, der Neptun, der Uranus.
Ach ja,ich vergaß den Merkur und die Venus.
Und alle die jeweiligen Begleiter der Planeten, Monde bzw. Satelliten.
Und natürlich den Pluto.
Der geht ja gar nicht.
Der wurde ja degradiert zum Asteroiden.
Gibt es auch flache Asteroiden?
Klärt mich mal auf...bitte!
Lasst diesen Unsinn, ihr verliert dadurch treue Leser und Kommentarschreiber.
Ich gewinne langsam, jedoch stetig den Eindruck, das hier eine Szene kaputt gemacht werden soll durch Unterwanderung von Dummheit, Intoleranz, Blödheit, Unwissenheit.
Also,hört auf damit...bitte!
Es ist bekannt, das versucht wird eure Szene zu Unterwandern.
Macht euch nicht selbst schlecht.
Seht genau hin wenn ihr Berichte bekommt um diese zu veröffentlichen... von wem,weshalb,wozu.
Aber, lasst die Verarschung eurer Leserschaft.
Das habt ihr nicht nötig.
Ein treuer Leser und Schreiber...

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Zu ZzA 17:00 Uhr
Nachtrag. ..
Der von ihnen veröffentlichte Kommentar was soll der darstellen?
Überzeugungsarbeit?
Allein Ihr letzter Satz deutet sehr darauf hin, das Ihnen anscheinend selbst nicht so richtig bewusst zu sein scheint was Sie da von sich geben.
Als ob mit dem Hinweis diese Seite nicht mehr besuchen zu müssen Ihr Problem gelöst sei.
Nicht das von Ihnen gesponserte flache Erde Symposium scheint Ihr Problem zu sein,eher Sie selbst als Verfasser dieses Blödsinn's scheinen ein Problem zu haben;mit der Realität.
Jeder, der diese bisher gute Seite nicht mehr besucht ist einer weniger, der Ihnen bisher Vertrauen entgegen gebracht hat.
Darüber lohnt sich nachzudenken.

zeit-zum-aufwachen.blogspot.de hat gesagt…

Joachim willst du mir jetzt erzählen was wahr für mich ist und was nicht? Ich entscheide über meine Zukunft und über diesen Blog den ich bin der jenige der es in der Hand hält. Meine Wahrheit und deine Wahrheit jeder hat sein Weltbild ich nehme deins nicht weg dann las meins in Ruhe.Ich dränge niemanden dazu meine Berichte zu Flath Earth zu lesen überspul sie einfach wenn es dein Verstand nicht aufnehmen kann. Ich danke dir für die vielen Kommentare du bist eine Bereicherung für diesen Blog trozdem werd ich meine Meinung nicht ändern. Dankeund viel Glück. Bleib uns treu und versuch aus deiner Matrix wenigsten ein bischen zu entkommen 😉 Gruss Zza