Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Sonntag, 15. Oktober 2017

ZZA im neuen Kleidern

Wir haben uns in den letzten Wochen sehr viel Arbeit aufgebürdet, unseren Blog ein neues Kleid zu verpassen und neue Funktionen hinzuzufügen. Hier die wichtigsten Änderungen im Detail.



Wir stehen mitten im Transformationsprozess. Immer mehr Menschen ERKENNEN die Problematiken auf unserer wunderschönen Erde. Sie ERWACHEN in dem sie einen Blick hinter die Kulissen machen und verstehen immer mehr welches Spiel da mit uns getrieben wird. Dies kann Angst und Negative Emotionen auslösen. Deswegen ist der letzte Punkt auch der Wichtigste. LÖSUNGEN: Es nützt nichts wenn man zwar weiß was so alles rund um diesen Globus passiert, wenn man nichts verändert.  

Diese Veränderung geht immer von einem Selbst aus. Die einfachste und Effektivste art der Veränderung ist nicht gegen ein bestehendes System anzukämpfen sondern den Dingen die man nicht haben will die Energie zu entziehen. Alles was leben will braucht eine Form von Energie. Alles was keine Energie mehr bekommt bleibt automatisch stehen.

Die Stärksten Energien im Menschen sind die Aufmerksamkeit, Die Emotionen, die Gedanken, Worte, und zuletzt Taten. Wir selbst sind es die dieses System steuern. Wir sind die 99%. Wenn keine Nachfrage mehr nach bestimmten Dingen oder Thematiken sind entziehen wir den Dingen die wir nicht haben wollen die Aufmerksamkeit. Und davor haben die restlichen 1% panische Angst.


Weil dieser Prozess immer stärker wird, fahren sie derzeit immer schwerere Geschütze auf um die Menschen vor diesen ERKENNEN ERWACHEN VERÄNDERN fernzuhalten. Sie haben in den Letzten 200 Jahren massive Anstrengungen unternommen, um das was unvermeidlich ist, zu unterbinden. Das ist hoffnungslos. Man sieht im Außen immer mehr das alle Pläne die sie geschmiedet haben sich jetzt auflösen. Das Internet mit seiner Viralen Verbreitung ist ihnen absolut entglitten. Fals Flag Attacken werden oft schon Stunden danach aufgedeckt. Jetzt versuchen die Weltgrößten Konzerne diesen Fehler durch massive Zensur Maßnahmen zu unterbinden.

Doch dies ist längst zu spät. Selbst das kleinste Wasser Rinnsal kann man nur eine gewisse zeit aufstauen oder abbremsen bis dieser Staudamm bricht. Und ob dieser brechen wird ist nicht die Frage, sondern nur wann. Man kann sich jetzt darauf einstellen das dies was wir jetzt sehen nur der Anfang ist. Der richtige Sturm wird erst noch los brechen. Je mehr die Kabale versucht den Druck auf den Menschen zu erhöhen, umso mehr beschleunigen sie diesen Prozess. Die wichtigsten Manipulationsinstrumente sind die Massenmedien. Entzieht ihnen die Aufmerksamkeit und lenkt eure Energien auf die Lösungen für die Zukunft. Zu jedem Problem gibt es eine LÖSUNG. Das wichtigste ist die Selbstveränderung.


Stillstand ist im Fluss der Zeit Rückschritt
―Rudolf von Bennigsen-Foerder


Mit ganz lieben Grüßen euer


ZZA Team


PS. Bitte gebt uns ein Feedback ob euch unser neues Design gefällt, oder auch nicht, und was wir eventuell noch verändern können. 

Kommentare:

Libra Aquila hat gesagt…

Das neue Design habt ihr gut hingekriegt; es strahlt Gemütlichkeit und Optimismus aus! Das alte Design hingegen hat mehr Dramatik und Bedrückung hervorgehoben. So ist das eben, das Alte hat seinen Zweck erfüllt und kann in "Rente" gehen. :D

Anonym hat gesagt…

Die Morgenröte ...
ein neuer Tag bricht herrein.
Das Design ist sehr schön gemacht und angenehm anzusehen.

Anonym hat gesagt…

Das ist zu grell! Orange? Ich würde den Hintergrund - zumindest farblich - eher ruhiger, gesetzter gestalten und nicht in rot-orange-Farbtönen. Ein sanftes Blau, Grün oder violett gibt mehr Ruhe beim scrollen und lesen....

Anonym hat gesagt…

Orange ist eine schöne, lebendige Farbe die strahlt. Gefällt mir gut.

Anonym hat gesagt…

Ich bin im ersten Moment erschrocken - das Schwarz in Verbindung mit dem Orange hat für mich etwas Höllisches, Dunkles, Negatives. Schwarz zieht Tama, Distress an. Sattvische Farben wirken positiver. Infos dazu findet ihr bei www.spiritualresearchfoundation.org. Unter der Rubrik spiritueller Weg findet ihr ein Bild, auch einen Sonnenaufgang, das wirkt auf mich positiv, ein frohes Erwachen, ein optimistischer Tag. Gelb - orange - grün.