Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Mittwoch, 6. September 2017

Die Bevölkerungen dieser Welt spielen nicht mehr mit bei „Teile und Herrsche“

Die Schwerverbrecher an der Menschheit dieser Welt hetzten schon immer die Menschen gegeneinander auf, um von ihren Schwerverbrechen abzulenken und um in Ruhe weiterhin Schwerverbrechen begehen zu können.


Zurzeit (insbesondere Mai/Juni 2017) ist bei den Lügenmedien mal wieder Rassenhetze angesagt.
Unterstützt wird das Ganze von Internet-Trollen, die unter anderem auf Youtube in ihren Videos gegen sogenannte Flüchtlinge und „fremde Kulturen“ hetzen.





Diese Aufhetzereien funktionieren allerdings immer weniger, da immer mehr Menschen der lügenmedialen Manipulation entgehen und in Tatsache ja gar nicht Krieg, sondern Frieden wollen.
Auch News Top-Aktuell wird in letzter Zeit vermehrt von Trollen heimgesucht, welche in Kommentaren Rassenhetze zu verbreiten versuchen, was jedoch stets erfolglos bleiben wird, da wir solche Kommentare gar nicht erst veröffentlichen, oder diese entsprechend von hetzerischen Inhalten befreien.
Unrechtsystembefürworter und Internet-Trolle nennen das immer gern „Zensur“. Wir hingegen nennen das Schutz unserer werten Leserinnen und Leser. Schutz vor Hetze, Lügen, Unsinn, Ablenkung und Manipulation.
Rassenhetze ist offenbar sowieso out. Was hingegen in ist, ist Verständigung, Zusammensein und Zusammenhalt.
Auch wenn die Bestrebungen politischer Schwerverbrecher, Geheimdienste und (Schein)-Regierungen offensichtlich auf Konfrontation hinarbeiten, zieht es alle Völker hin zum Frieden.
So gab es Ende Mai 2017 den „Tag der Internationalen Freundschaft“, wo sich Vertreter von Christen, Moslems und Juden, Amerikaner und Russen, Türken und Kurden, Schwarz und Weiss und viele mehr, ihre Wertschätzung mitteilten.



Diese Ereignisse zeigen: es ist wahrlich eine neue Zeit angebrochen. Die Menschen aller Länder und Kulturen reichen sich die Hand und erkennen, wer die wahren Feinde der Menschheit sind.







 Quelle: https://newstopaktuell.wordpress.com/





1 Kommentar:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Wichtig ist das die Bevölkerungen dieser unserer Welt auch weiterhin das Spiel "Teile und Herrsche" nicht mehr mitspielen
Wenn es sein muss/sollte auch durch zivilen Ungehorsam
Die da "Oben" haben vergessen das es das Volk die Völker sind die ihnen dieses schmarotzerhafte Leben erst erlauben
Die Rohstoffe und alles andere hier auf der Erde gehören uns allen
Nicht einigen wenigen um sich zu bereichern und uns auszunutzen
Und das seit Jahrhunderten
Zur Zeit lese ich das Buch,
Titel:
"WHISTLE BLOWER"
Autoren:
"JAN VAN HELSING & STEFAN ERDMANN ".
Meinung?;
"Empfehlenswert und Aufklärend"
Ich will hier keine Werbung machen für irgendwelche/n Autoren jedoch der Inhalt dieses Buches ist Aufklärend und Verständlich geschrieben