Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Freitag, 1. September 2017

„Chemischer Nebel“ vor der britischen Küste – 150 Verletzte

Von shortnews.de
Ungefähr 150 Personen mussten sich in einem Krankenhaus behandeln lassen. Schuld ist ein „Chemischer Nebel“, der vom Meer auf die Küste von der Grafschaft East Sussex zu geweht ist. Vor allem die Besucher vom Strand und den Klippen bei Birling Gap sind betroffen.
Der Nebel zog am Sonntagabend gegen 17 Uhr über die Küste. Betroffene Patienten beschwerten sich unter anderem über Irritationen in Hals und Augen. Einige Patienten klagten über Atembeschwerden.
Da die Ursache und Zusammensetzung des Nebels noch nicht geklärt werden konnten, wurden die Bürger geraten, sich von den Stränden und Klippen fernzuhalten. Auch sollen sie Türen und Fenster verschlossen halten. Chlorgas, wie anfangs behauptet, wird derzeit ausgeschlossen.

Keine Kommentare: