Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Donnerstag, 22. Juni 2017

Nachrichten! Antike Atomkriege und aktuelles Risiko, kosmische DNA, Alien Regierung, Bunker



***DIESE DOKUMENTATION IST IN DREI ABSCHNITTE GEGLIEDERT***

Der genetische Ursprung des Großteils der Menschheit ist eher außerirdisch als irdisch… Ist es denn möglich, dass wir, obwohl wir eine Zivilisation mit kosmischer DNA sind, immer noch von einer diktatorischen Elite beherrscht werden? Wir sprechen von Wesen mit einer scharfsinnigen Schlauheit, denen es gelang, die höchsten Stellungen in den Monarchien und Regierungen einzunehmen. Sie tun dies bereits seit langem und bis in die heutige Zeit, um uns zu regieren und ihre Kriege und Invasionen durchzuführen.
Und was weiß man von den kolossalen Atomkriegen, die in mehreren Regionen der Erde stattfanden, wie im Fall von Sodom und Gomorra, oder der schrecklichen Zerstörung durch Atombomben in den historischen Städten Indiens, Mohenjo Daro und Harappa sowie auch in Schottland oder der ägyptischen Hochebene, in Brasilien und an vielen anderen Orten unseres Planeten?
Es wurden Überreste großer, zu einer glasartigen Substanz verschmolzener Areale und Asche mit einem hohen Grad an Radioaktivität entdeckt, was wissenschaftlich belegt, dass dort vor vielen Jahrhunderten fürchterliche Atomexplosionen stattfanden. Wird sich denn ein weiterer atomarer Holocaust ereignen, wie es bereits in antiken Zivilisationen geschah oder könnte die Menschheit dieses Risiko einer Zerstörung, das täglich zunimmt, noch abwenden?
Wir sollten wissen, dass die Lichtwesen seit vielen Jahrhunderten mit allen Mitteln versucht haben, zu vermeiden, dass es zu Austritten von Radioaktivität oder kriegerischen Auseinandersetzungen atomarer Art kommt. Sie kennen die daraus entstehenden schrecklichen Auswirkungen auf hunderte von Jahren hinaus sehr gut…
Setzen die Sternenbrigade und ihre verschiedenen Truppen, die sie aus dem Kosmos unterstützen, weiterhin Handlungen, um zu vermeiden, dass es zu einem entsetzlichen Atomkrieg auf unserem Planeten kommt und deshalb zeigen sie sich unaufhörlich an unserem Himmel sowie auch bei der ISS? Vielleicht ist das der Grund, weshalb mehrere Millionäre mit so großer Eile Bunker und Schutzräume bauen oder überall Inseln kaufen, um sicher zu gehen, dass ihnen nichts passiert? Wie überall zu beobachten, stehen wir am Rande eines schrecklichen Holocaust mit unvorhersehbaren Auswirkungen.

1 Kommentar:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Noch stehen wir nicht am Rande eines schrecklichen Holocaust
Lassen wir doch bitte mal die Kirche im Dorf
Das wir von einer diktatorischen Clique beherrscht werden steht ausser Zweifel
Diese diktatorische Clique verteilt sich über unseren ganzen Planeten und das seit Jahrhunderten/Jahrtausenden
Immer wieder fällt der Name Rotschild hierbei auf
Nur...die Rotschilds sind in etwa so wichtig wie ein altes 3.Pfund Brot - unwichtig
Die wirklich wichtigen sind die die uns unter dem Namen "schwarzer Adel" bekannt sind
Keiner weiss (wirklich) wer sie sind wo sie Leben
Sie agieren vollkommen aus dem Hintergrund könnten unsere Nachbarn sein vollkommen unscheinbar
Erst wenn die Menschheit erwacht und zwar die gesamte Menschheit erwacht sich klar wird das sie Untertanen sind derer in keinster Weise frei sind erst dann wird etwas geschehen auf unserer Welt
Aber so wie es zur Zeit noch läuft haben die diktatorischen Eliten leichtes Spiel mit uns
Wir alle sind gefordert zu handeln und das JETZT nicht erst morgen oder übermorgen
Es muss gelingen diese selbsternannten Eliten zu zerstören wenn es sein muss auch mit Gewalt
Dann erst werden sie merken wie es ist verfolgt zu werden Hunger zu leiden getötet zu werden heimatlos zu sein und vieles mehr
Diese Eliten spielen mit uns wir sind nichts weiter als Bauern auf einem Schachbrett die geopfert werden in einem perfiden Spiel
Ob scharfsinnig oder nicht scharfsinnig das wird sich herausstellen für die Eliten
Zusammengerechnet wird immer erst am Schluss
Es ist wichtig das wir überleben weil wir jeder einzelne von uns göttlicher Abstammung ist was bel den Eliten anscheinend nicht der Fall zu sein scheint denn dann würden sie sich anständig sowie menschlich verhalten
Ob es (wirklich) nochmal zu einem Atomkrieg kommen wird hängt ebenfalls von uns allen ab
Die die uns beobachten die die uns helfen werden nicht mehr zulassen das es so weit kommt da auch ihre Welt(en) dadurch in Mitleidenschaft gezogen werden
Das Raumzeitgefüge wird durcheinander gebracht etwas das nicht mehr hingenommen werden wird
Es ist schon öfter eingegriffen worden Raketen lahmgelegt worden Strom abgeschaltet worden Flugzeuge auf nimmerwidersehen verschwunden
Dieses mal wird eingegriffen werden das dürfte als sicher gelten
Seit Anbeginn der Zeit wird unsere Welt von extraterrestrischen beobachtet schliesslich sind wir ihre Kinder
Sie werden wenn nötig Hilfe geben obs den Eliten passt oder nicht passt ob sie sich in Bunkern verstecken oder auf ner einsamen Insel ist dabei unwichtig
Wir werden überleben das weiss ich zu 100%
Woher ich das weiss behalte ich (vorerst) für mich das ich es weiss muss erstmal (selbst mir) genügen
Wir haben Hilfe nicht wenig dazu