Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Mittwoch, 3. Mai 2017

Atemberaubende Fotographien von Pflanzen, die Licht im unsichtbaren Frequenzbereich ausstrahlen

Viele Materialien und vor allem die Pflanzen strahlen Licht in einem für das menschliche Auge unsichtbaren Wellenbereich aus, wenn sie kurzwelliger elektromagnetischer Strahlung ausgesetzt werden. Diese Erscheinung wird Lumineszenz (oder Biolumineszenz) genannt, oder wenn das ‚Nachglühen’ nur kurz dauert, auch Fluoreszenz, das entsprechende Verfahren zur Sichtbarmachung nennt man UVIVF  (UVIVF = ultraviolet-induced visible fluorescence ). Mit einer geeigneten Ausrüstung können fotographische Aufnahmen von lumineszierenden Pflanzen gemacht werden.
Von Oleksandr Holovachov  und Craig Burrows stammen wunderschöne Aufnahmen, die diese Erscheinung dokumentieren, und von denen wir einige hier zeigen. Lassen wir die Wunder der Natur auf uns wirken.
Links: eine lebende und eine sterbende Flockenblume im sichtbaren Licht;   Rechts: Dieselben Pflanzen in fluoreszierendem Licht


















Keine Kommentare: