Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Donnerstag, 20. April 2017

Lügenpresse? Vortrag vom Autor Peter Denk beim All-Stern-Kongress

Lügenpresse? Vortrag vom Autor des gleichnamigen Buches Peter Denk (www.krisenrat.info) beim All-Stern-Kongress November 2016

Torus.tv bittet die Tonqualität zu akzeptieren! Wir arbeiten ehrenamtlich und unsere Technik ist noch nicht auf dem gewünschten Stand. Daher freuen wir uns über eure Unterstützung für besseres Equipment unter: https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr... oder Anfrage unter histobase@gmail.com
Aussagen/Bilder, usw. der Gesprächspartner/Referenten stellen Sichtweisen, Material über dem Tellerrand dar und spiegeln nicht immer die Meinung von Torus.tv die nur als Dienstleister für Meinungsfreiheit agieren. Wir gehören keiner Partei, Religion, Sekte oder sonstigem an sondern arbeiten als freie Journalisten.

1 Kommentar:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Lügenpresse?!
Einige oder vielleicht auch alle Mitarbeiter von Agenturen der Presse...werden diese Mitarbeiter eventuell bevor sie eine Anstellung bekommen Gehirngewaschen?
Denke ja...
Braucht ein Reporter ein guter Reporter einen Leumund und wenn ja welchen und vom wem
Aus welchen und zu welchen Aufgaben besteht heutzutage die Presse eigentlich...Lügen?
Ist das etwa alles?
Als ich jünger war konnte man der Presse noch teilweise vertrauen schenken heute ist das nicht mehr möglich
Egal welche
Gelogen wenn auch nicht so wie heutzutage wurde früher auch
Damals existierten noch 2 Deutsche Staaten auf deutschem Boden
Gehetzt wurde schon zu Zeiten als die Presse gerade mal laufen lernte salopp zitiert
Wie im kalten Krieg...der letztendlich nichts als Lüge gewesen war
Es hat ihn (den kalten Krieg) nie wirklich gegeben!
Ist die heutige Presse überhaupt fähig Wahrheit zu veröffentlichen ne eigene Meinung zu haben
Alles wird vorgekaut von den wahren Machern
Oder haben sie sich schon so in ein Gebäude von Lügen verstrickt das ein rauskommen nicht mehr bzw. unmöglich geworden ist
Auch der alternativen Presse kann man kein 100%tiges glauben schenken auch da wird manchmal zurechtgebogen wies am besten passt
Nicht überall jedoch bei einigen
Wo sie die Presse nicht lügt sind Fussballnachtichten und Todesannoncen
Was noch auffällt ist das der weltpolitische Teil sowie der aufs eigene Land bezogene politische Teil weniger geworden ist dafür seitenweise Sport dem Bürger vorgesetzt wird
Beispiele hierfür gibt es genug man muss nur genau hinschauen
Was noch auffällt
Der Umgang mit Fremdwörtern egal in welchem Teil der Presse hat dermassen zugenommen das einem manchmal schwindlig werden kann man ein Lexika braucht um Zeitung zu lesen
Wenn man wie die Presse ein Dienstleister ist sollte man auch berücksichtigen was von den/dem Bürger/n erwartet/verlangt wird
Objektivität zum Beispiel
Was die Presse auch nicht mehr kann ist Fairness walten lassen
Die Presse:
Ohne geht's nicht mehr in unserer Welt und mit ihr geht's auch nicht immer
Die beste Quelle für mich ist das Internet
Objektiv Ehrlich?! zu jeder Zeit erreichbar Zeitnah und stets auf dem laufenden
Die Presse heute hat ihre beste Zeit hinter sich
Ach ja;
Teurer wird sie auch immer
Ich brauch keine Presse mehr (Zeitung Zeitschriften usw.)
Geht nach Hause Jungs Mädels macht euch Gedanken ob ihr noch wichtig seit mit euren Unwahrheiten
Bis auf ganz ganz wenige Ausnahmen