Sonntag, 15. Januar 2017

Ein Nobelpreisträger entlarvt den Klimaschwindel

Der Mensch wird an der Nase herum geführt. Wer dass ignoriert, sollte anfangen umzudenken. Für mich ist klar, dass chemtrails u.a. die Frequenzen der Sonnenstrahlen verändern, und das ist übelst, weil die guten Frequenzen und Schwingungen die Gesundheit erhalten. Deswegen sollten dem Körper auch Lebensmittel und Arznei mit den guten Schwingungen zugeführt werden, und keine leblosen. Dazu kann man noch so viel sagen, aber das führt hier zu weit. Beginnen könnte ein jeder bei dem Getränk welches er trinkt, wie wäre es mit Quellwasser und frischen Presssäften.

Keine Kommentare: