Montag, 30. Januar 2017

ALCYON PLEYADEN 59 - NACHRICHTEN 2017: Regierung Trump, Mexiko, falsche Nachrichten, Verschwörung

Wie wir in den Videodokumentationen von Alcyon Pleyaden sehen können, leben wir im kritischsten Moment der Menschheit, da sich der Planet in einer Übergangsphase befindet, in einem so extremen Wandel, wie es ihn in der Geschichte noch nicht gegeben hat und das wird auch von einer großen Menge an Photonenenergie begleitet, die auf unseren Planeten gelangt und zu einem Erwachen führt, einer tiefgreifenden Veränderung der genetischen Mutation im Menschen, während andererseits weltweit unzählige Ereignisse stattfinden, Veränderungen in der Geopolitik, den Regierungen, Religionen und auf gesellschaftlicher Ebene. Sie sind für die höchst dringende Vertreibung und Ausschaltung der Elite und ihrer Verbündeten der sichtbaren Regierung und der Schattenregierung notwendig, sowie der herrschenden Aliens, die unseren Planeten für sich behalten wollen.

Mit diesen Videos wollen wir bezüglich vieler Geschehnisse um uns herum die Augen öffnen, über die uns die offiziellen Medien falsch informieren oder die sie uns vorenthalten. Wir wollen das Ungleichgewicht in Natur und Klima, die immer drastischeren und kritischeren sozialen Situationen, Provokationen und Kriege in verschiedenen Ländern, die überall herrschenden Krisen und Konflikte ins Bewusstsein rufen… Ebenso Verschwörungen und geheime Intrigen, vermehrte UFO-Sichtungen, außergewöhnliche und lichtvolle Phänomene, die immer offenkundiger werden, all das sind Themen, die in den Alcyon Pleyaden Videos ausführlicher und tiefgründiger behandelt werden.

Über all das informieren wir regelmäßig die Interessierten an Alcyon Pleyaden, mittels einer Zusammenstellung von Nachrichten, Reportagen, Interviews und aktuellen Dokumenten von großem Interesse, die wichtig sind, um die Realität der Zeit, in der wir leben, zu kennen.

1 Kommentar:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Seit 2012 findet die Umformung unserer Welt statt
Wir Menschen können bezüglich dieser Umformung nicht allzuviel tun da es nicht in unserer Macht steht
Hilfe haben wir soviel ist klar von OBEN
Alle 26.000 Jahre durchläuft unser Solarsystem diesen Zyklus so wie jetzt auch
Die Kabale Illuminaten und weitere dieser menschenverachtenden Wesen wissen das ihre Zeit abläuft hier bei uns und versuchen deshalb zu retten was sie für sich retten können
Auch die ausserirdischen die der Kabale hierbei zur Seite standen versuchen den Planeten zu verlassen was jedoch von denen die über uns in Stellung gegangen sind den Menschen freundlich gesonnen sind verhindern
Weiter wird jeder Einflug in unser Solarsystem von den Menschen freundlich gesonnen ausserirdischen verhindert bzw. die Schiffe eliminiert
Es ist auch bekannt das ausserirdische also uns Menschen freundlich gesonnen sich in grosser Anzahl mit ihren Schiffen demnächst zeigen werden
Es besteht zwar die Gefahr das Regierungen dieses verhindern zu versuchen jedoch keinen Erfolg hiermit haben werden
Die Kabale wird aufhören zu existieren was ihnen jetzt schon klar sein wird
Sozusagen die letzten Zuckungen
Allein was jetzt in diesem Moment an Entdeckungen in der Antarktis gemacht werden (prähistorische Wesen [(eine Rasse namens Adamiten)] sowie Tiere uralte Technik uralte Städte tiefgefroren im Eis) ist atemberaubend
Unsere ganze Geschichte ist nichts weiter als eine ganz ganz grosse LÜGE alles wirklich alles muss neu geschrieben werden von Anfang an
Auch die Religionen müssen neu geschrieben werden ebenfalls von Anfang an
Was wir machen können und auch machen sollten ist uns durch Meditation und Gebete mit denen verbinden die unseren Ausstieg vorbereiten auch mit unseren Freunden den wohlgesonnen ausserirdischen
Ich freue mich jetzt schon auf die neue Erde die frei sein wird von Habgier Krieg Elend Neid Krankheiten und vielem anderen mehr