Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Samstag, 31. Dezember 2016

Jahreswünsche und LÖSUNGEN für 2017

Jahreswünsche 2017




Der Zyklus des 26 000 jährigen Webens und Entwickeln erreicht seinem Zenit

Wir können sehr anschaulich nachvollziehen, dass jetzt vieles, was alles zur Erniedrigung des Menschen gedient hat offensichtlich wird, was als etabliert galt plötzlich nicht mehr funktioniert; eine große Masse an Menschen aus ihrem Wachkoma erwachen und sich als mehr als nur Humane Ressource erfahren.

Es gibt sogar Menschen die erfahren haben, das sie EINS sind mit allem was existiert, alles mit allem verwoben ist und in Wechselwirkung steht.

Die ganzen Prothesen in der Materie, um seelische Fähigkeiten abzubilden verlieren mehr und mehr ihren Stellenwert und eine große Sehnsucht nach Freiheit und Gemeinschaft unter ähnlich fühlenden wird in 2017 stark Form annehmen.

Während das Schleuser-Mutti-Regime und Konsorten das betreute Denken und die Alternativlosigkeit von Angst und Verdummung propagieren, sind in 2017 überall wo wir hinschauen gelebte alternativen entstanden.



BIG-Pharma ist in vielen Köpfen eine vergessene marode Idee.

Familienlandsitze sprießen wie Beikraut in reaktivierten Gemeinden.

Menschen mit ethischem Anstand entscheiden wie ihre Region bewirtschaftet und belebt wird.

Technologie und psychische Ausbildung ist auf die tatsächliche Raumfahrt ausgelegt.

Feindbilder wie Hass und die Zerstörung der Kultur wird nicht länger von den Menschen angenommen.

Das Niveau in allen Ebenen nimmt rasant zu. 

Das D-A-CH wird zum Paradebeispiel, wie Gemeinschaften weltweit aufgestellt werden können.

Dieser Planet duldet keine weitere 26 000 Jahre der Versklavung. Er wurde zu etwas anderem erkoren und wird dieses Erbe wieder antreten. Dazu ist es nicht nötig sich neu zu erfinden, es reicht völlig aus einige Dinge zu unterlassen, die wider unserer Natur ist.

Kein gesunder Mensch hat Spaß am Töten, Zerstören und Quälen anderer Lebewesen. Doch die Anführer unserer Gesellschaft tun dies!
Ich dulde das nicht!

Wir sind alle indirekt beitragend darin und das löst in uns den unendlichen Konflikt aus passiver Täterschaft von abscheulichen Dingen und dabei keinen Ausweg zu sehen sich davon loszulösen.

Es gibt einen Weg.
Einen sehr einfachen.

Fasse den Entschluss das DU ab jetzt nicht mehr zur Verfügung stehst. 

Entscheide Dich im Inneren nur für Dich das DU JETZT, HIER Deinem wahren naturell eines Schöpferwesens freien Lauf lassen und dich erfüllen wirst.

 wenn das Dein Herzenswunsch ist wird sich Das Universum in Bewegung setzen und Dir alle Möglichkeiten, Kontakte, Erfahrungen, Gelegenheiten und Ressourcen zur Verfügung stellen die dafür benötigt werden.

Frage nicht wie das gehen soll !
Deine Vorstellung reicht dafür nicht aus, sonst wäre es bereits geschehen.

Alles was Leben will benötigt eine Form von Energie. Alles was keine Energie mehr bekommt bleibt automatisch stehen. Deswegen achte 2017 besonders auf die die Dinge die du haben willst und denen die du nicht haben willst. Wenn du etwas nicht haben willst dann entziehe ihm deine Aufmerksamkeit. Das ist die  beste Methode etwas zu verändern. Die Macht der positiven Gedanken und Gefühle fürchtet das System wie der Teufel das Weihwasser. 





Vertraue

Achte auf Deine Intuition und wage etwas Neues.

Lass Dich überraschen vom Leben, von der Fülle von Deiner Erfüllung Deiner Selbst

Die Macht des inneren Friedens sei mit Dir 

Keine Kommentare: