Freitag, 11. November 2016

Jo Conrad Statement: Trump - Riesen Schlappe für das Establishment

Zeigt sich in dem überraschenden Sieg von Donald Trump ein Wandel in der Erkenntnis vieler Menschen über die etablierten Machtstrukturen, für die Hillary Clinton steht?


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Nun hat die Menschheit die Möglichkeit sich von den Fesseln der Eliten zu befreien. Tausende Jahre haben wir uns von dieses Logen (in denen auch Clitons sind) versklaven lassen ... das wars! Was haltet Ihr davon, nun wieder unser gesamtes Gehin zu nutzen? Geniessen wir den Übergang in eine neue Evolutionsstufe :)

Anonym hat gesagt…

Hansjoachim Müller???

Ira Maria Rohde hat gesagt…

Ganz genau so ist es!!! Donald Trump hat sehr viele gute Ideen! Beten wir für ihn, dass er gut geschützt ist und alles Gute umsetzen kann, was er sich vorgenommen hat!!!
(Einiges wird er noch korrigieren und modifizieren, was er ein wenig übertrieben hat im Wahlkampf, aber DIE GROBE RICHTUNG STIMMT AUF JEDEN FALL!!!!

Ira Maria Rohde hat gesagt…

Übrigens hilft auch TASÄCHLICH intensives MEDITIEREN UND OPTIONEN ZU VISUALISIEREN!!!
DAS KANN JEDER VON UNS EINFACH ZUHAUSE TUN: GUTE GEDANKEN SENDEN, könnte man auch sagen, DENN: GEDANKEN SIND WIRKENDE KRÄFTE!!!!

Homer hat gesagt…

Was Donald Trump betrifft, schaut einfach mal die Simpsons aus dem Jahre 2000.