Donnerstag, 10. November 2016

Christoph Hörstel zur Lage KW45

Christoph Hörstel zur Lage KW 45 https://youtu.be/oUVO9wy_XHM
1. NATO-GROSSALARM wg. Russland: 300.000 Mann!
http://tinyurl.com/o8624ey Die verlogene Begründung des Nato-Generalsekretärs lautet: Es handle sich um eine Verteidigungsmaßnahme - und das Nato-Personal beruft sich neben russischer Aufrüstung und Spannungen im Baltikum ausgerechnet auf den Cyber-Krieg, der demokratisch gar nicht kontrolliert werden kann!
Diesmal geht das deutsche Volk nicht wieder gehorsam in einen Weltkrieg, den Kartelle aushecken, um uns und Europa zu zerstören - und sich die Restwerte billig in die Tasche zu stecken.

2. Die CSU hat ein unsägliches Programmpapier veröffentlicht, über den "politischen Islam", das alle Muslime unter Generalverdacht stellt. Diejenigen in der CSU, die sich nicht auskennen, das is die große Mehrheit, sind auf die korrupte Führung 'reingefallen. Schlimm ist so etwas.

Wer dieses durchsichtige Manöver zur Entzweiung und Beunruhigung der Gesellschaft auch noch gut findet, hat in der Deutschen Mitte keinen Platz! https://t.co/VcXo6F5d63

Machen Sie mit - SCHREIBEN SIE MIT UNS GESCHICHTE http://deutsche-mitte.de/mitgliedschaft/

Keine Kommentare: