Mittwoch, 26. Oktober 2016

Rätsel für die Schulmedizin - Wunderheilung von Krebs und Skoliose?

Geistheiler genießen einen schlechten Ruf und gelten als wenig vertrauenswürdig. Andererseits gibt es immer wieder Menschen, die von teils spektakulären Heilerfolgen zu berichten wissen. Ein solcher Mensch ist Monika Klinger. Frau Klinger, die aus Angst vor übler Nachrede unter einen Pseudonym auftritt, litt unter unerträglichen Rückenschmerzen, bis sie den Geistheiler Siegfried Fabian Forbrig kennenlernte. Ohne sie zu berühren, so Frau Klinger, bewirkte er, dass ihre Rückenschmerzen verschwanden. Auch die Rückgratverkrümmung ihrer Tochter konnte Geistheiler Forbrig offenbar lindern, wie Röntgenbilder zeigen. Doch besonders glücklich war sie über die Genesung ihres Vaters, den Forbrig offenbar von einem Krebsleiden erlöste. Wie ist so etwas möglich? Anhand von ärztlichen Befunden bespricht Robert Fleischer die Chancen und Grenzen dieser Behandlungsmethode.

Keine Kommentare: