Montag, 10. Oktober 2016

Krieg oder Frieden? Seegespräche mit Christoph Hörstel, Stephan Bernd, Robert Stein, R. Langhans uvm

„Krieg oder Frieden – wie geht es weiter in Mitteleuropa?“ und wurde 6 Wochen vorher vom Publikum gewählt.
Es war eine kleine Herausforderung kompetente Köpfe, in dieser kurzen Zeit zu dem Thema zu finden.
So wurde es eine reine Männerrunde, da alle Frauen (die Themenaffin waren) zu dem Drehtag nicht konnten.

In der Aufzeichnung, bei der dieses Mal das Publikum besonders intensiv integriert wurde waren:

Christoph Hörstel, Publizist, Regierungs- und Unternehmensberater (ehem. ARD-Auslandskorrespondent), sowie Stephan Berndt, Europas Nr. 1 im Bereich Prophetie. Er zeigte auf was einige große Seher exakt auf die aktuelle Situation vorhersagten.
Jürgen Fliege, Deutschlands beliebtester Pfarrer, Bestsellerautor und selbst Talkmaster, Rainer Langhans, der wohl bekannteste, lebende 68iger, Friedensaktivist und Autor, sowie ein ehem. militäraffiner Oberamtsrat, Pazifist, Tantralehrer und angehender Heiler als Publikumsgast.

Es moderieren Robert Stein und Stefan Hief (die an dem Tag beide ihren Geburtstag feierten).

Hintergründe zum Ukraine-Konflikt – Wie geht es weiter in Mitteleuropa? Wie hoch ist die Gefahr des III. Weltkrieges?
Es wurden die verschiedenen Seiten betrachtet.
Auch wie wir mit der aktuellen Situation, wenn sie weiter eskaliert, umgehen können.

Keine Kommentare: