Montag, 10. Oktober 2016

Die Weltlage wird ernst



Diese Information ist wichtig zur Vorbereitung sowohl mental als auch materiell
was auf uns zukommen kann.
Habt vertrauen in Euch selbst und der göttlichen Quelle und lasst euch nicht in
die Angst treiben.Es dauert nicht mehr lange bis zum Event und ab dort 
wird richtig aufgeräumt und gereinigt.

Was das Event ist Hier

Der Chef des Generalstabs der US-Army, US-General Mark Miley drohte Russland, China, Iran und Nord Korea auf dem Dwight D. Eisenhower Luncheon am 4. Oktober einen kaum noch zu verhindernden 3. Weltkrieg an in dem sie härter und schneller geschlagen werden als je zuvor.

Kommentare:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Wie hilflos muss ein US General und die anderen des US Generalstabes sowie die US Politiker und deren Helfer (Kabale Illuminaten und andere) sein um solche Drohungen auszusprechen
Wie viele Menschen hungern in den USA und die sprechen vom Krieg
Wie finanziell Pleite muss die USA sein um zu meinen nur durch einen neuerlichen Krieg ihre Wirtschaft wieder hochzufahren
Wie vertrauenswürdig ist unsere Regierung noch wenn sie hier mitspielt
Wie armselig ist es unschuldige mit zu reissen in einen Krieg den wir das Volk gar nicht wollen
Wie armselig ist es Milliarden auszugeben für Waffen wenn das Volk hungert
Wie dumm ist es dem Volk Versprechungen zu machen die nicht machbar sind
Wie hinterhältig sind unsere Politiker denn noch
Wir müssen dankbar sein in Russland einen besonnenen Politiker ein Staatsoberhaupt einen Präsidenten zu haben Putin mit Namen der sich nicht einschüchtern lässt von diesen destruktiven versuchen die Welt noch mehr zu destabilisieren



Es wird und davor haben die Politiker Angst grosse Angst etwas weltumspannendes Geschehen etwas mit dem sie nicht rechnen
Die Zeit arbeitet gegen sie gegen die Menschenverachtende Politik unserer Damen und Herren
Die Vorbereitungen hierfür sind am Laufen und das Wissen auch unsere Politiker
Angst richtige Angst ist das was sie am meisten fürchten
Die sollten sie auch haben "ANGST"
Lange wird es nicht mehr dauern bis zum Event
So wie im Vatikan
Wie heisst es:
"Vom Himmel hoch, da komm ich her"

Anonym hat gesagt…

moin , moin ...
ich weiß das ihr sowas ,was jetzt kommt nicht lesen wollt ...es geht um das event ......sicherlich meint ihr dieses ....

http://transinformation.net/ein-bedeutender-bericht-ueber-die-situation-vom-9-oktober-2016/

irgendwie habe ich gewußt , das sowas kommen würde zu diesem Zeitpunkt ..und siehe da ..pünktlich wie die Maurer haben wirs dann auch !

Bisher werden politische umtriebe ,die allen bekannt sind , massivst immer in diesen cobra oder event -nachrichten eingearbeitet, aber immer erst danach ,weil sonst würde es ja nicht passieren weil bekannt (lächerliche ausflüchte )


was die himmlischen herrscharen betrifft , die bewegen sich alle außerhalb unserer visuellen wahrnehmung ...soso...auch wieder sone nicht prüfbare angelegenheit !!!

Das die wirtschaftlichen zusammenbrüche passieren werden , war absehbar (systeme kommen und gehen ganz besonders in unserer schnell-lebigen Zeit seit dem industriealter )

Statt das sich aufgrund der events die lage irgendwo klar absehbar beruhigen könnte , ist es genau umgekehrt !!!!
Aber die versprechen (man beachte "" ver--- sprechen ) durchhalteparolen erinnern mich an plazebos ,viel gelabber und nichts greifbares !

Ich bin realist und sage immer leben und leben lassen , aber ich bin bestimmt nicht der einzige ,dem das alles langsam gewaltig auf die nüsse geht , dieses dauernde event gbrabbel ...
daraum habe ich genau auf diese ansage gewartet im link oben ,das es auf einmal probleme gibt mit einigen licht/schatten technologien ....na was für ein timing sage ich nur und passt wie die "faust aufs auge "" genau in das was ich festgestellt habe

IM ÜBRIGEN , DIE GÖTTLICHE UNENDLICHKEIT DIE ICH SO WAHRNEHME WENN ICH IN DEN HIMMEL SCHAUE WIE JEDER ANDERE AUCH, BRAUCHT KEINE RAUMSCHIFFE " das mal so als anregung ,was dieses event gerede betrifft
erforscht mal eure gefühle , dann werdet ihr spühren, das da was dran ist ,,,diese allienagenda ist seit 30 jahren massivst ala hollywood in unser bewußtsein eingespielt worden .... man sollte einfach so fair sich selbst gegenüber sein , das mit gesunden menschenverstand zu betrachten und diesen Zauberkisten nicht alles glaiben , was sie sagen ,,oder warum glaubt ihr das internet und die dazugehörige technologie so massivst voran getrieben worden sicnd ....
...... 3ooo jahre haben wir mit dem holzrad unser dasein gefrönt und innerhalb des letzten jahrhunderts geht alles so schnell ...das die Menschheit
ne menge pillen und geschichten braucht ....um mitzuhalten oder es ertragen zu können ....
p,s ja es gibt eine neue Zeit .das sind im größeren spektrum planetarisch/galaktische zyklen ..auch wassermannzeitalter genannt das sogenannte geistige erneuerungszeitalter (wassermann steht für geist ..und nicht wie viele denken Wasser )
und jetzt erkennt man auch die gewaltigen anstrengungen in sachen geistige "Reizüberflutungen "..für jeden etwas damit die massen stillhalten ...oder wie erklärt ihr euch ansonsten die macht der verrückten ,was für ne show sie in allen bereichen unserer sicherheiten und kultur sowie global abziehen können !!! man man man ...ich könnte jetzt erst so richtig anfangen , loszulegen als kleine inspiration der kunst des augen-öffnens !!!!!

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Anonym 7:56
Sie Schreiben das Ihnen das alles ganz gewaltig auf die Nüsse geht
Was mich verwundert ist das Sie sich gut auskennen
Wissen wo Sie was lesen können also scheint Ihrerseits Interesse vorhanden zu sein sonst wüssten Sie es ja nicht
Wenn Ihnen das was andere Schreiben so auf die Nüsse geht wäre mein Vorschlag an Sie
Lassen Sie doch einfach die ganze Leserei auf solchen Seiten und suchen sich das für Sie passende heraus
Das internett bietet für denke ich mal jeden etwas was ihn dann auch zufrieden stellt
Gross genug ist es ja
Auch haben Sie recht wenn Sie argumentieren das sie das "Recht" haben ihre Meinung zu vertreten
Ist uns ja vom GG zugesichert
Das ist meine Meinung