Donnerstag, 20. Oktober 2016

13. AZK Christoph Hoerstel Interview 1. Oktober 2016

1. Finanz- und Wirtschaftssystem – und –lage: Krise kurz vor dem Ausbruch
1.1 Was bringt Sie dazu, von einer Krise zu sprechen - und wieso steht die jetzt kurz vor dem Ausbruch?
1.2 Alle haben eine besonders bange Frage: WANN bricht die Krise aus?
1.3 Gibt es aus dieser Lage überhaupt Auswege - wie können die aussehen?

2. Sicherheitslage Europa: Herausforderungen aus allen Richtungen
2.1 Sie sagen „Herausforderungen aus allen Richtungen“ - geben Sie uns einen Überblick?
2.2 Nachfragen zu einzelnen Krisenherden
2.3 Wie kommt es eigentlich zu dieser hoch gefährlichen Lage - und dazu, dass viele schon vom III. Weltkrieg sprechen?
2.4 Was können wir hier dagegen tun, dass es immer gefährlicher wird?

3. Weltweite Kriegsherde: Kartelle halten Globus in Geiselhaft
3.1 Das geht ja schwer in Richtung „Verschwörungstheorie“, Sie sprechen oft über Kartelle - wie machen die das eigentlich: Geiselhaft?
3.2 Wenn die Macht so groß ist, wie wollen Sie dagegen vorgehen?

Anmerkung:
2.600 Menschen im Saal - und plötzlich war da eine Stimmung: WIR LEGEN JETZT LOS!! - WER HÄLT UNS AUF?? Und am Ende stand der ganze Saal auf! Wenn alle, die dieses Video sehen, sich politisch engagieren, KÖNNEN WIR DIE WELT VERÄNDERN! HIER IST DER SCHLÜSSEL: www.deutsche-mitte.de und: www.dm-stammtisch.de


1 Kommentar:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Veränderung fängt bei jedem selbst an
In diesem Fall geht es jedoch um uns alle
Wir die Bürger müssen und sollten aufstehen gegen die Regierung gegen die die das was geschieht zu verantworten haben
Angefangen hat das alles als die NATO der Westen Russland als Dank für die deutsche Einheit belogen und betrogen hat
Keine NATO Osterweiterung war die Bedingung Russlands für die Einheit Deutschlands
Dann die Einführung des Euros für die deutsche Einheit
Die Verantwortlichen hierfür wussten von Anfang an dass das ein Rohrkrepierer war
Dann die offenen Türen von Merkel für Flüchtlinge angeordnet von der Besatzungsmacht die führen Krieg wir deutsche sollen es ausbaden
Dann der Abbau von Arbeitsplätzen in grossem Stil
Dann dank Helmut Kohl eine Arbeitslosenzahl von weit über 4 Millionen
Selbst jetzt noch liegt die Zahl bei über 3 Millionen und nicht wie behauptet bei 2.2/2.4 Millionen
Dann der Sozialabbau sowie die Privatisierung von in vorher gewesenen Staatseigentum
Dann der Abbau der Bundeswehr wir sind nicht mehr Verteidigungsfähig und dadurch noch mehr abhängig von den Amis
Das ist Scheisse
Dann die schmutzigen Spiele der deutschen Bank alles mit Wissen unserer Regierung
Dann der gewollte Terrorismus hier bei uns die (Regierung) weiss was los ist Unternehmen aber nichts dagegen
Dann die Medien die uns von Morgens bis Abends volllügen versuchen uns einen neuen Feind zu propagieren
Dann die wirtschaftliche Situation die am stagnieren ist was daran zu erkennen ist das der Markt gesättigt ist
Dann der VW Skandal und die damit verbundenen Sanktionen
Dann unsere Manager die ihre Hälse nicht vollkriegen
Dann der Hass zu dem versucht wird uns zu erziehen bzw. versucht wird uns zu überzeugen
Dann diese verrückte Konsumgesellschaft das einer mehr haben will als der andere
Dann die Überheblichkeit unserer Politiker angefangen damit das sie sich in Angelegenheiten reinstecken die sie nichts angehen
Dann ganz wichtig die Besatzungsmacht die unser Land nur als Plattform benutzt anstatt langsam zu verschwinden uns die Unabhängigkeit (Friedensvertrag) zu geben
Dann der Einsatz deutscher also unserer Soldaten in Ländern die nichts mit uns als solches zu tun haben
Dann der Verkauf von Waffen am Nationen die andere leider damit bekriegen
Dann Fälle wie das Rentner bei uns arbeiten müssen die Jugend dafür zu Hause bleibt um rumhängt
Dann höhere Arbeitszeiten anstatt mehr Menschen in Arbeit zu stellen und anständig zu bezahlen
Dann die Kluft zwischen Arm und Reich
Dann die immer höher steigenden Sozialabgaben und Steuern die uns dem Volk auferlegt werden
Dann das in die Milliarden gehende Rettungspaket der Griechen das sowieso unnütz ist
Dann solche Einrichtung wie Brüssel unnütz dumm keinen Sinn keinen Zweck ebenso die UNO
Und so könnte ich noch ewig lang weiter schreiben
Nicht erst dann wenn es passiert ist wenn es zu spät ist rumschreien
Was angebracht wäre ist ein Generalstreik von uns allen solange alles lahmlegen bis unsere Politiker vernünftig werden
Heisst tagelang wenn es sein muss um die zu Vernunft zu bringen
Dafür müssen wir alle aufstehen deshalb weil es um unser Land unser zu Hause geht
Das muss in die Köpfe der deutschen