Samstag, 17. September 2016

Spektakuläre Heilung mit Präsenzmedizin - Dr. med. Volker Mann

Der Mediziner Volker Mann arbeitete viele Jahre lang als Anästhesist an einer deutschen Universitätsklinik, bis ihm ein spirituelles Erlebnis in Südamerika tiefe Einsichten in die Natur des Menschseins vermittelte und sein Leben radikal veränderte. Mann zog seine Konsequenzen: Er gründete eine eigene Praxis und schuf das Konzept der Präsenzmedizin. „Gesundheit kann nicht hergestellt werden", erläutert Dr. Mann, „sondern sie ist ein natürlicher Zustand, der lediglich durch energetische Blockaden und Denkmuster gestört wird."

Darum konzentriert sich Dr. Mann bei seiner Heilmethodik darauf, den natürlichen Heilungsprozess mit Hilfe von revolutionären Methoden Informationsmedizin zu unterstützen und den Weg zum Gewahrsein des Augenblicks zu ebnen. Dank der neuen Methode seien laut Dr. Mann spektakuläre Heilerfolge möglich, von denen er früher als traditioneller Schulmediziner nicht einmal zu träumen wagte.

Keine Kommentare: