Dienstag, 6. September 2016

Hintergründe der aktuellen Weltlage

Simon Parks Interview 01.09.2016




Aufgrund der Wichtigkeit habe ich mich nun doch entschlossen, dieses Video zu veröffentlichen. Es ist auf englisch, aber gut verständlich. Ich halte ihn für sehr vertrauenswürdig, seine Website ist hier, dort erfährt man auch mehr über ihn:

http://www.simonparkes.org/

Wer keine Zeit für 1,5h hat, das Wichtigste zusammengefasst (Dank an Heide):

Es wird gesagt daß Italien und Deutschland keine Truppen nach Syrien schicken wollten, was zur Folge hatte daß es in Italien ein Erdbeben gab (HAARP) und jemand entweder Merkel mit einer False Flag auf ihre Person verschrecken wollte oder aber es ein echter Versuch war, sie zu beseitigen...

In Finnland und Tschechien taucht die bislang unbeantwortete Frage auf, ob man die Bevölkerung bewaffnen soll? Auch in Norwegen wird davon gesprochen.

Laut Parkes wird die Deutsche Bank zuerst zusammenbrechen, gefolgt von der Citi und Barclay…. Schwerer Tobak: Parkes glaubt, das das geschieht um das System zusammenbrechen zu lassen damit KEINE Wahlen in den USA stattfinden und um Kriegsrecht zu verkünden. An einen Krieg selbst glaubt er aber nicht. 

Jedenfalls werden nun auch die Amerikaner offiziell aufgefordert, Wasser und Nahrungsmittel zu bevorraten.
Die wichtigste Botschaft ist, daß es bei der Bevorratung um den Crash geht !!

Wir müssen einfach durch diese Phase durch, danach wird es besser (hörte sich wie ein Geburtsprozeß an). Wichtig ist, ruhig zu bleiben, alles, was wir brauchen ist Wasser und Nahrung. 

Obama will den Kollaps NACH den Wahlen, andere VORHER. Simon Parkes tippt auf Oktober mit 4 Wochen Spielraum, es könnte also noch im September sein. Im Oktober sollte man auch nicht verreisen.

Die Bevorratung hat mit der Unterbrechung der Versorgungslogistik zu tun, die er besonders problematisch ganzflächig in den USA sieht, in GB werden die Probleme eher mit dem Finanzsektor (City) zu tun haben mit entsprechenden Konsequenzen: Zusammenbruch des gesamten Systems weltweit. Auch Deutschland gehört zu den Schlüsselländern. In Russland wird nichts passieren, meint er.

Weitere Informationen Hier

1 Kommentar:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Unsere Regierung sollte auch weiterhin keine Soldaten nach Syrien schicken Sicherheit erpressen lassen
Sie wären nichts weiter als Kanonenfutter für die Elite
Sollte das Erdbeben in Italien künstlich verursacht worden sein (die Technik hierfür existiert) zeigt das den wahren Charakter derer
Wir dürfen uns nicht erpressen lassen schon gar nicht von solchem Gesindel
Jetzt muss Mama Merkel wirklich mal zeigen ob sie unsere Kanzlerin ist oder Kanzlerin von solchen Verbrechern die selbst Kinder töten
Den Bankencrash werden wir wenn nötig überstehen da müssen wir zusammenhalten
Jetzt zeigt sich was Deutschland (unsere Politiker) mit seinen Sanktionen gegen Russland angerichtet hat
Ich bin mir sicher das Putin den deutschen in der wohl zu erwartenden Situation helfen wird
Da wird sich dann auch wohl zeigen was vernünftige Nachbarschaft und Umgangsformen sind
Die Amis verursachen ihren eigenen Untergang und dabei wollen sie so viel wie möglich andere Staaten (ihre angeblichen verbündete Freunde?) mit sich reißen
Jetzt fangen sie an ihrem wahren Charakter zu zeigen