Dienstag, 30. August 2016

Adrian Ursache: Mainstream-interview einen Tag vor Eskalation

Diese Interview führte der Adrian Ursache einen Tag bevor er vom SEK mit mehreren Schüssen niedergestreckt wurde. Beim Widerstand gegen die Enteignung eskalierte die Situation und Adrian landete schwer verletzt im Krankenhaus. Nach ein paar unstabilen Tagen ist Ursache jetzt aus dem Koma aufgewacht.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Na hoffendlich kommt es zur Anzeige, damit man wieder einmal sehen kann, wie sehr sich das System verbiegen muß, um daraus eine Rechtsprechung zu machen. Es kann uns ja nur eine Lehre sein, wer gegen das System wettert, darf sich auf alles gefasst machen, auch auf Gugeln deines "Freund und Helfers", ..... man ist das lange her, als die polizei noch solche Werbeslogen hatte.

Danke dir Adrian, ... für deinen Mut und Durchsetzungswillen, für deinen furchtlosen Einsatz und für deine Liebe zur Gerechtigkeit. Zur falschen Zeit am richtigen Ort, vielleicht warst du einfach nur zu früh dran.