Dienstag, 5. Juli 2016

Sprint-Star Yohan Blake: «Wir kommen direkt vom Mars»

Ist es möglich das die Menschheit schon einmal versagt hat ?
Das wir einst auf dem Mars gelebt haben und auf einem Technologistand standen wie nie zu vor. Dann ist ein Krieg ausgebrochen und nur wenige konnten sich retten vor der kompletten Vernichtung der Ozonschicht und das führte dann zur Unfruchtbarkeit der Oberfläche des Mars. Die sich retten konnten haben zwar die Menschheit gerettet aber das Wissen nicht. Die Steinzeit hatte begonnen und alles wiederholt sich. Doch wohin flüchten wir diesmal. ?

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Okay. Das Sommerloch der sogenannten Journalisten. Aber das hier ist mittlerweile unter Bildzeitungsniveau!

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Zu Anonym 5 Juli
Recht hast Du