Montag, 25. Juli 2016

EXTRAAUSGABE: Nizza-Attentat, Türkei-Putsch, Olympiade, München, Brexit-Betrug

Wieder tritt der Terror in all seiner Macht hervor, während die Menschen bestürzt und in einem Schockzustand sind… Aber was steht hinter alledem, das seltsamerweise an sehr konkreten Daten stattfand, handelt es sich um einen weiteren „einsamen Wolf“, der Personen ermordete und wenn dem so ist, gibt es denn nicht immer mehr militarisierte Kontrolle…oder ist es Teil einer weiteren List um Nationalismus und Fremden- oder Rassenhass zu verbreiten, da man weiß, dass in Frankreich viele Menschen algerischer oder tunesischer Herkunft leben, sowie anderer Nationen, die französische Kolonien waren? Zielen sie vielleicht darauf ab, ein neues Modell zur Kontrolle der Bevölkerung zu formen, um die Grundlagen ihrer dringenden neuen Weltordnung zu bilden?
Doch abgesehen von diesem enormen Chaos und dem sich ausbreitenden Schmerz, der die ganze Welt erschüttert, steckt denn dahinter noch eine andere geheime Triebfeder, um ihren unvermeidlichen Niedergang der Weltwirtschaft zu verbergen oder ist es der Versuch, eine soziale Konfrontation voranzutreiben, die in einen Bürgerkrieg mündet?
Aber nicht nur das wird anscheinend in einer Verschwörung gegen die Menschheit völlig bösartig vorbereitet, sondern sie versuchen auch der kommenden Olympiade in Brasilien auf vielerlei Weise zu schaden, es gibt Druck auf die russischen Sportler, das aktuelle Attentat in München…
Video erstellt von Alcyon.

1 Kommentar:

Ernstjoachim Müller hat gesagt…

Die Welt im Umbruch
Island Russland und jetzt Ungarn haben die Rotschildbanken rausgeschmissen
In diesen Ländern wurde (richtig) erkannt was wirklich hinter dieser Bande steckt
Frankreich steht vor den Anfängen eines Bürgerkriegs
Attentate hier bei uns die Anfänge sind gemacht
Unruhe Rassismus Hass auf fremde nehmen erschreckend zu
Die rechten bekommen Zulauf in zweistelliger % Zahl
Faschismus ist auf dem Vormarsch
Wirtschaft kommt zu erliegen wenn nicht heute dann in der nahen Zukunft
Immer mehr Schulden werden gemacht für noch mehr Wachstum das hält kein Staat auf Dauer aus
Die Märkte sind gesättigt nichts funktioniert mehr wirklich ausser Krieg
Probleme werden geschaffen wo keine sind
Brüssel die UN so überflüssig wie Krankheit
Eingeschleuste Schläfer die auf ihre Aktivierung warten und zuschlagen werden
Keiner weiss wer sie sind wo sie sind
Zahlen werden die Zeche mal wieder die Kleinen die Grossen werden dann in ihren Bunkern hausen und der Dinge Harren
Was für eine kaputte kranke Welt
Nikita Chrustschow sagte einmal"im nächsten Krieg werden die Überlebenden die Toten beneiden".
Ich wünsche mir keinen Krieg ich wünsche mir für alle Menschen FRIEDEN