Montag, 4. Juli 2016

Der Schlüssel zum Glück - Was negative Gedanken & Glaubensmuster in uns bewirken



Das Leben baut auf Energien auf – diese Energien bilden Systeme und folgen bestimmten Gesetzmäßigkeiten. Wenn man sie kennt und nutzt, kann man sich und andere heilen.
Die beiden Gründer der deutschen Heilerschule stellen dar, wie man mit Affirmationen heilen kann, wie Glaubensmuster „umprogrammiert“ werden können, warum es auch auf die geistige Heilung ankommt und schließlich, was die Kenntnis und Anwendung der universellen Gesetze einen wesentlichen Schlüssel für ganzheitliche Gesundheit, Glück und Sinnerfüllung sind. Sie beschreiben auch ihr Ausbildungsprogramm zum HumanQuantenEnergetiker und weisen auf zwei Leitfaden zur Heilung durch Affirmation und zur Geistheilung hin.

Keine Kommentare: