Freitag, 6. Mai 2016

Rerverse Speech Der Wahrheit auf der Spur. Ist Keshe ein Betrüger, oder glaubwürdig?

Thema: Verstecken sich in rückwärts abgespielter Sprache geheime Botschaften des Unterbewusstseins? im Gespräch mit Karina Kaiser.




Bei sehr vielen Menschen die noch kein sichereres Gefühl, für ihre Intuition entwickelt haben, stellt sicher immer wieder die Frage ist Mehran Keshe ein Betrüger, oder ist er authentisch? 


Seit ich weiß wie Keshe über Gott, und Jesus denkt, wusste ich das er nicht der Falsche Prophet ist, und dieser wohl eher im Vatikan zu suchen sei. 

Hier wurden von über 100 Reversals die von Mehran Keshe angefertigt wurden die wichtigsten zusammengefasst. Und wie wir aus dem Vorangegangenen Video von Karina Kaiser wissen ist es unmöglich ein Reversal zu fälschen denn das Unterbewusstsein lügt niemals. 



RS Analysis of all interviews with Mr Mehran Keshe reveal: ALL Reversals 100% congruent and supportive of all his developments.
speaker
"Love you here"
This reversal speaks directly to Mehran Keshe, showing love and support for him and his work.
Over 100 reversals have shown him to be authentic and congruent so far in all he talks about.  
24.4.2012 Interview with Mehran Keshe & Kim Greenhouse of It's Rainmaking time
speaker
"No more dead"
This Reversal is congruent. Mehran Keshe's unconscious mind confirms that the result of this will be 'no more dead', and that purpose and drive to achieve this will be activated.
speaker
"Hears the Lord"
This Reversal is congruent. Mehran Keshe understands and expresses that which is of utmost  importance.
speaker
"Now reason "
This Reversal is congruent. Mehran Keshe's unconscious mind backs up his statement.
speaker
"I know"
This Reversal supports the statement made.
13.1.2013 - Keyvan Davani interviews Mehran Keshe
speaker
"Hoert Jesus "
This Reversal appears in German and says 'Hears Jesus'.   It is congruent and expands on the statement made by Mehran Keshe, showing that he is following his inner wisdom.
speaker
"Warnung"
This reversal again is in German, meaning 'Warning'. It is expansive and warns about plans that NASA may have with regards to this technology.
It is one of a few reversals which deliver warnings about understanding the Keshe Technology and its application, by other Nations.
speaker
"SHE-Wolf nie stumm"
This Reversal is German and means  "SHE-Wolf never mute". Mehran Keshe's unconscious mind uses the metaphor 'SHE-Wolf' to express that all relevant information will reach the public regardless of what the government deems appropriate. SHE-Wolf will not be gagged - the information will be passed on through unconscious communication worldwide.
speaker
"No Fear"
This reversal supports and expands Mehran Keshe's statement. 'No Fear' is a result of being informed.
Quelle: Homepage von Karina Kaiser 

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Also ich fand das Thema prinzipiell spannend, aber zu Guter letzt alles andere als überzeugend. Keshe als Thema - tja wenn jemand von seinem Tun wirklich überzeugt ist, mag das auch über das reversal vielleicht nochmal Bestätigung finden - aber blind vertrauen würde ich Keshe deswegen sicher nicht. Ich finde Keshes Philosophy spannend und wertvoll, allerdings weiss man auch aus SEINEM näheren Umfeld, dass er selbst gar nicht so überzugt von Heilpflaster etc ist so dass er selbst noch nicht mal drauf kommt sich selbst damit zu behandeln. Genauso die ganzen Verbesserungen wo mich der Verdacht beschleicht dass er zu früh raus ist mit Entdeckungen die er selbst noch nicht verstanden hat - zumal auch einiges an Entdeckungen auch von Mitarbeitern anstatt von ihm selbst entdeckt wurde. Ich find die Richtung gut die hinter dem Namen Keshe steckt, aber es steckt nicht in allem Keshe drin. Deswegen finde ich Keshe als Rehearsal Kandidat ungeeignet - aber auch das Rehearsal nicht 100% frei von Ungenauigkeit. Klar kann man Beispiele aufführen die die Technik bestätigen, aber es wird sicher auch genauso viele Beispiele geben wo man komplett daneben lag. Trotzdem sicher auch Weiterentwicklungsfähig und wer weiß vielleicht dann auch für mich irgendwann 100% überzeugend. Trotzdem finde ich den Sendungsaufbau sehr schön gestaltet und bis auf MEINES erachtens zu wenig kritisch hinterfragt trotzdem gut moderiert. Außerdem super, dass es überhaupt so ein Format gibt, ist in JEDEM FALL die richtige Richtung! WEITER SO! :-)