Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Montag, 16. Mai 2016

Quo Vadis, Felix Austria ? - Raiffeisen, Rothschild, NWO ?

Wie mächtig sind unsere "Mächtigen" eigentlich? Eigentlich gar nicht. Ein Mensch wird nur mächtiger als ein anderer wenn man ihm einen Teil seiner eigenen Macht gibt. Je mehr Menschen das machen umso mächtiger werden einzelne. Also was ist die Quint Essenz? Mächtige bekommen keine Macht mehr über einzelne nicht in dem man sie BEKÄMPFT, Nein Absolut falsch, Mächtige verliehen ihre Macht in dem man ihnen die Energie entzieht. Wir sind die 99% und unsere Handlungsweisen bestimmen wie stark ein Unternehmen, eine Person, oder eine Struktur wird. 



Also:  


  • Wenn ich ein Problem mit den Politik Darstellern habe, wieso gebe ich dann meine Stimme an Personen die sowieso nicht das machen was des Volkes  willen ist??? 
  • Wenn ich ein Problem mit den Lügenmedien habe, wieso kaufe, oder konsumiere ich sie dann noch???
  • Wenn ich ein Problem mit dem Geldsystem habe, wieso nehme ich dann Kredite, und erschaffe somit immer wieder neues Fiat Money???
  • Wenn ich ein Problem mit der Atom Lobby habe, wieso konsumiere ich dann ihren Strom??? 
  • Wenn ich ein Problem mit der Massentierhaltung habe, wieso esse ich dann Fleisch??? 
  • Wenn ich ein Problem mit der Flüchtlingskrise habe, wieso bauen wir dann Waffen? 
  • Wenn ich ein Problem mit mit was auch immer habe, Wieso denke ich nicht nach bei allen was ich tue??? 


Diese Liste könnte ich hier endlos weiterführen. ERKENNT:  Wir sind es, die das System steuern, mit unserer Aufmerksamkeit, und mit unserer Energie, Ein System das keine Energie mehr bekommt, das bleibt von alleine stehen. Und das auf friedlichen Weg. 


Ein Besinnliches und schönes Pfingstwochenende wünsche ich ALLEN Menschen dieser Erde. 

ZZA 

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Jedes Wort beherbergt ein Fenster (!) ... Ihr Ork Helden ;)