Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Freitag, 6. Mai 2016

Die Weltenlehrer: Ufo Sichtung über Deutschland


Original – Videoaufnahme aus erster Hand! (von Christoph Weltenlehrer). Wie es so oft der Fall ist, ist man zur rechten Zeit am rechten Ort und so kam es, das während einer Unterhaltung sich über uns ein Szenario abgespielt hat, in das wir unerwartet eingebunden wurden. Das möchten wir jetzt gerne mit euch teilen. In diesem Fall können wir aussagen, das es sich um ein Mutterschiff handelt, das ihre Drohnen ausgesandt hatte, um eine schwerwiegende Verunreinigung der oberen Luftschichten und für eine Heilung des Magnetfeldes unterwegs waren.
Wir sollten sie sehen, sie wissen immer genau, wo ihre Leute sind. Deshalb sollte keiner von euch glauben, das er auf alleinigem Posten hier stehen würde oder gar verloren sei.





Es ist viel leichter als die meisten Menschen glauben bzw. es ihnen glaubhaft gemacht wird, das durch bestimmte Tore Außerirdische hier einfliegen können. Das geschieht schon seit langer Zeit und ist an sich nichts besonderes. Doch wir alle sollten auch wissen, das nicht alle Ufoerscheinungen aus unseren o.g. bekannten Kreisen stammen. Denn es gibt natürlich auch Ufos und deren Besatzungen, die nicht mit dem voraus genannten zu tun haben, sondern sie kommen meist von außerirdischen Basen auf einem Kontrollflug aber auch mit gezielten Aktionen, die sie dann auch ausführen. Jedenfalls wird in dieser Galaxie, der die Erde angehört, sehr genau beobachtet, was hier geschieht. Auf gar keinen Fall wird eine Zerstörung des Planeten Erde zugelassen. Das ist sehr wichtig zu wissen.

Ufos und ihre Besatzungen können aber auch von irdischen Basen kommen, also jene, die mit den irdischen Regierungen und deren Auftraggeber zusammen arbeiten. Doch das unterliegt selbstverständlich der absoluten Schweigepflicht gegenüber der Öffentlichkeit. Eine Widersetzung wird sehr häufig mit dem Tod bestraft, falls es nicht gesondert angeordnet wurde aus erster Quelle.

Dadurch ist es auch mehr als logisch, das das Thema Außerirdische und Ufos in der Öffentlichkeit nach wie vor als lächerlich hingestellt wird.


Weitere Informationen unter www.weltenlehrer.de

Keine Kommentare: