Samstag, 27. Februar 2016

WETTERMANIPULATION IN ÖSTERREICH - Geo-Engineering, Chemtrails & Co

Der Luft- und Raumfahringenieur Franz Miller hat sich zur Aufgabe gemacht, dem die Bevölkerung vergiftenden Himmelsspuk ein Ende zu setzen.

In diesem brandaktuellen Vortrag im Februar 2016 belegt er die sukzessive "Vernebelung" welche unter dem Begriff "Chemtrails" als Verschwörungstheorie seit Jahren abgetan wird.

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Zum Aufwachen dürfte es ein wenig spät sein. Diese Chemtrails >> haben in Deutschland fast die ganze Sonne geklaut! Eine Schweinerei ist das!