Samstag, 20. Februar 2016

Sehr große Gefahr eines 3 Weltkriegs


Syrien


Bitte seid im Vertrauen und habt keine Angst!
Es ist wichtig trotz Negativinformationen im Vertrauen 
zu sich selbst zu sein und zu die Schöpferqelle.
Die Ignoranz der Dunklen Mächte und negative globale Ereignisse ist nicht die Lösung sondern Annehmen und selbst im Licht sein.Mit sich selbst in Frieden und in Liebe sein und das nach Außen ausstrahlen.



„Wir sind 18 Tage weg vom 3.Weltkrieg“ – Hal Turner


Syrien

Russland hat vor der Gefahr eines neuen Weltkrieges gewarnt, wenn Saudi-Arabien, die USA und andere Länder ihre Pläne, Truppen nach Syrien zu schicken, umsetzten.

WK3: 18 Tage entfernt. (ab 11.02. gerechnet, Anm. der Red.)

Ich bin nicht sicher, ob ihr mich kennt. Ich bin Hal Turner, ein Radiomoderator auf WBCQ Internationale Kurzwelle (7.490 MHz) und 95,1 FM in New York City, “SuperStation95.” Ich besitze diese Website nicht, noch bin ich Autor von Nachrichten, die hier erscheinen. Dies ist mein erster Beitrag zu diesem Inhalt der Website und ich gehe diesen ungewöhnlichen Schritt, da etwas Schreckliches stattfindet: Alle von uns sind jetzt in großer Gefahr, und es ist unerlässlich, dass es Ihnen gesagt wird, bevor es zu spät ist.

National Security Intelligence-Asset-; FBI Joint Terrorism Task Force

Zunächst einige kurze Hintergrundinformationen über mich: Wie einige von Euch vielleicht schon wissen, arbeitete ich von 1993 bis 2008 für das FBI. Von 2003 bis 2008 war ich beim National Security Intelligence mit der FBI Joint Terrorism Task Force (JTTF). Ich verließ das FBI im Jahr 2008 und ein Jahr später wurde ich fürchterlich von der Obama-Regierung verraten, die mich wegen Äußerungen in der Öffentlichkeit verhafteten ließ (im Jahr 2009), für die gleichen Worte, für die mich die Regierung im Jahr 2005 bezahlte. Ich bin die einzige lebende amerikanische Medienpersönlichkeit, die jemals von der Bundesregierung für das Schreiben eines Artikels, der ihnen nicht gefiel, ins Gefängnis kam!

Nachdem man mich vor Gericht und in den Bankrott trieb, meine Anwälte austauschte und mir ein Pflichtverteidiger gestellt wurde, haben sie mich im Bundesgefängnis für 33 Monate inhaftiert. Ich wurde im Jahr 2012 entlassen, war für drei Jahre eingesperrt, und durfte erst am 07. Oktober 2015 meine Radioshow wieder senden.

Als ich vor das Bundesgericht in Brooklin gestellt wurde, sagte der dritthöchste Beamte des FBI in New York City, Assistent Special Agent in Charge (ASAC) Amy Pickett, vor Gericht aus, dass meine Rolle die Spionageabwehr und die Terrorismusbekämpfung beim “National Security Intelligence war. Alles was ich Ihnen zu sagen habe ist zu 100% korrekt, also Tatsache.

Wir sind 18 Tage weg vom 3. Weltkrieg

Weitere Informationen Hier  




Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Ist nur Angstmache.
Lest hier, was dahinter steckt :
https://stevenblack.wordpress.com
/2016/02/20/alaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaarm/

Es wird keinen 3. Weltkrieg geben, außer wenn sich eine
bestimmte Masse an gedanklichen und emotionalen Überzeu-
gungen, Phantasien und Befürchtungen dazu angehäuft hat,
was dann genau dazu führen kann, dass die Menschheit
diese Erfahrung machen muss. Will das tatsächlich jemand
erleben? Diese Frage sollten sich vor allem jene Menschen
stellen, die allzu bereitwillig ihre eigenen Ängste in
solchen Berichten bestätigt sehen und sie weiterverbreiten.
Will ich tatsächlich ein Multiplikator solcher Horror-
phantasien und damit Miterschaffer solch einer
Wahrscheinlichkeit sein?

Anonym hat gesagt…

Ja du hast recht , fehler jedoch ist dabei , das du nur von dir als informierter ausgehst , sozusagen als Interresierter ! Wenn das wahr wäre was du behauptest , dann wäre dieser Konflikt da unten schon längst friedlich beigelegt worden !
das zur beweislage !!!!!
Und das habe ich bereits auch schon woanders gepostet denn so siehr es wirklich aus ..viel spass damit schau dich einfach um ,dann weißt du was ich meine !

Ich verfolge die Quellen all dieser Informationen ,so gut es geht ! Die entwicklungen dahin gehend kann ich entsprechend bestärken , ...
bin kein Freund von Krieg ., wer is das auch schon , aber leider sind die entsprechenden Täter dahinter auch nur deswegen so weit bis dahin gekommen , weil die Masse selbstgerecht und gestopft von Technik, Gier und Geiz ,Brot und Spiele den bezug zur Wirklichkeit verloren hat !
Und solange all diese Menschen nicht direkt davon selbst betroffen sind ,.....sich vermeintlich sicher fühlen .....wird auch leider nichts passieren ...weil Sie immer nocht nichts dazu gelernt haben aus der Vergangenheit !
Scheint wahr zu sein , "das es in der natur des Menschen liegt , sich selbst zu zerstören !
Man schaue in Europa mal selbst rüber zur Ukraine und Donezk, ..nicht weit von hier ....und dennoch regt sich so gut wie gar nichts , während Zivilisten jeden Tag abgeschlachtet werden ............... alle stecken den kopf in den Sand und glauben dann auch noch , das Ihhnen nicht passieren kann ..... Warum also sollte man erwarten , das eben diese Leute etwas bewegen können ..es sei denn man tritt ihnen gewaltig in den Ars... und genau das wird auch passieren , aber dafür wird die Überraschung auch umso überraschender werden ....Das alte Rom ist damals auch ähnlich zerlegt worden zumindest als Zivilisation ...was die Kirche betrifft , die hat alles überstanden ..bis heute !!!
Schon seltsam ,oder nicht !!! Das wäre aber auch ein anderes Thema und diente nur als Hinweis in eigener sache !!!

Ich wünsch uns viel Glück und wir werden davon eine menge brauchen !
P.S Der erste und der zweite Weltkrieg hat genau die selbe Handschrift wie der folgende 3 Weltkrieg ...Da hat man doch mal Koppel verteilt wo drauf stand "Gott mit uns " !
Ich denke mal ,das damit die Idiologie (Idiotie ?)) klar erkennbar ist ,findet ihr nicht auch ? weil soweit mein Fokus auch reicht ....Gott war nirgends zu sehen im ersten und Zweiten Weltkrieg .aber alle guten Dinge sind Drei ....na dann laß ich mich natürlich auch eines besseren belehren ....... sogesehen ist natürlich schon Spannung vorhanden !
Mehr auf zufahren hier würde den Rahmen sprengen , darum belaß ich es dabei !!
"Ein Mensch ,der sich nicht informiert , muß sich nicht wundern , für dumm verkauft zu werden " ! (Mein slogan für diese kranke welt ;-) )

der anonyme