Dienstag, 16. Februar 2016

Russisches Verteidigungsministerium: USA bombardieren Zivilisten in Syrien und beschuldigen Russland

Verteidigungsministeriums von 11. und 4. Februar 2016 über den russischen Einsatz in Syrien, Bombardierungen der "Anti-IS-Koalition" in Syrien, Beschuß der syrischen Truppen durch türkische Militärs, Lügen der Türkei über angebliche Luftraumverletzung durch russische Kampfjets, Propaganda der USA und deren westliche Alliierten gegen Russland, das angeblich Zivilisten in Syrien bombardiert.

Keine Kommentare: