Samstag, 19. Dezember 2015

Interview mit Erich von Däniken zum neuen Star Wars Film

Ein kurzer Interview mit Erich von Däniken über die Existenz von extraterrestrischen
Zivillisationen.Filme wie Star Wars beinhalten immer eine gewisse Wahrheit.
Die gesamte Menschheitsgeschichte wurde uns falsch vermittelt in der Schule und müsste eigentlich umgeschrieben werden.Viele Mythen und Legenden ,alte Schriften, Tempelanlagen, Pyramiden erzählen uns eine wahre Geschichte über Hochzivillisationen die vor tausenden von Jahren Kontakt zu Außerirdischen hatten.




Wir müssen uns spirituell weiterentwickeln um geistig für den Erstkontakt bereit zu sein 
wie einst die Hochkulturen von Atlantis,die Sumerer oder Lemurianer waren.
Nur durch spirituelle Weiterentwicklung  und geisiges Wachstum erreichen wir Frieden
im Inneren und im Äußeren.



Keine Kommentare: