Freitag, 25. Dezember 2015

"ExtremNews ...unterwegs" mit Eva Herman und Andreas Popp

Anlässlich des diesjährigen Quer-Denken-Kongresses hatte ExtremNews die Möglichkeit mit Eva Herman und Andreas Popp über die aktuellen Probleme in der Welt und die Folgen für Deutschland zu sprechen. Als Makroökonom bezeichnet Popp das Einwanderungsdilemma letztendlich "nur" als ein Symptom, dessen Ursache vor allem bei der Rüstungsindustrie zu suchen sei. 
Den vollständigen Textbeitrag zum Video gibt es auf ExtremNews unter: http://www.extremnews.com/berichte/po...

Keine Kommentare: