Freitag, 18. Dezember 2015

Erkenne die Matrix

Aktueller den je. Wir sind es, auf die wir gewartet haben.
Wir sind es, die diese Lüge am Leben erhalten.
Veränderung fängt genau bei DIR an.
Verändere dich selbst, 
so veränderst 
du die 
Welt.

Er heißt Spencer Cathcart, doch er könnte jeden anderen Namen tragen. Denn es geht in seinem Film um weit mehr, als ihn, den kleinen Direktor. Spencer Cathcart teilt in einer Art Filmdokumentation seine Gedanken. Sie handeln von einer korrupten Gesellschaft, von Politik, Bildung, Hunger, Geld, Kapitalismus und die Behandlung von Tieren.
Spencer Cathcart hinterfragt den Weg, der den Menschen oft scheinbar vorgezeichnet ist. Er zeigt, was alles nicht so ganz rund läuft auf der Welt.
Das Video regt - nicht nur in seiner deutschen Übersetzung - zum Nachdenken an. Es ist ein Aufruf an alle, die derzeitigen Zustände zu verbessern. Jeder für sich. Im Kleinen. Und dann vielleicht im Großen.
Sein Video-Appell verbreitet sich im netz wie ein Virus und wird auf den Plattformen geteilt und geliked.
stol

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Klasse Beitrag!
Genau so sieht es aus, wir Menschen auf der Erde lassen uns seit tausenden Jahren von einigen wenigen Eliten freiwillig versklaven. Das liegt aber an uns selbst, weil niemand uns gesagt hat, wozu wir fähig sind! Wir haben uns bisher ausschließlich auf unseren Verstand verlassen - der arbeitet in einem sehr schmalen Frequenzspektrum und ist von aussen sehr leich manipulierbar - damit können wir mit Zahlen umgehen, vorhandene Materie verändern, uns in immer neue sinnlose Abhängigkeiten verwickeln und auch Lügen.

Nun ist die Zeit gekommen, das wir uns endlich wieder dem gemeinsamen universellen Leben öffen und das funktioniert nur über DEIN Innen! Du musst es wollen, schau nach Innen dort liegt ein "ewiger Schatz" der wertvoller als alles andere auf diesem Planeten hier ist! Wenn du nicht mehr im Aussen bewertes, sondern dein Leben jetzt selbst wieder in die Hand nimmst, wirst du schnell erfahren, das du die Matrix in der du leben möchtest, selbst programmieren kannst! Haben denn wirklich alle hier auf der Erde vergessen, das wir unsterbliche geistige Wesen sind? Wozu machen wir uns das Leben auf der Erde hier gegenseitig so unnötig schwer? Geniessen wir doch einfach wieder die 3-Dimensionalen Erfahrungen, die Illusion der Zeit und die Liebe zu allem was ist :) Der Körper in dem wir stecken, ist NUR ein Werkzeug!

Kontaktiere Deine eigene Energiesignatur in Deinem Herzen (die Menschen sagen Seele dazu), finde dort Deinen Berater(!) und DU BIST FREI!

afis09212@aol.com