Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Dienstag, 8. Dezember 2015

Dieser magische Ingwertee löst Nierensteine und reinigt die Leber. Ungedingt probieren!

Ingwer ist die ultimative Medizin aus der Natur. Es ist nicht nur lecker, sondern auch entzündungshemmend, anti-viral und anti-bakteriell. Ingwer ist gut gegen Magenbeschwerden und verbessert sogar die Immunabwehr und das Herz-Kreislauf-System. Eine wahre Wunderwaffe der Natur.

Ingwer ist reich an Vitamin C, Magnesium und anderen Mineralien. Somit ist es eine ideale Ergänzung für jede Ernährung, um die allgemeine Gesundheit zu verbessern.
Heißer Ingwertee hält dich an kalten Wintermorgenden nicht nur warm, sondern bekämpft Erkältungen , Infektionen und andere Viren. Zudem hält es das Immunsystem aufrecht, löst Schmerzen, verbessert die Durchblutung und reduziert die Gefahr von Nierensteinen. Auch die Leber wird durch den Ingwer mit allen Nährstoffen versorgt, die sie für ihre täglichen Aufgaben braucht.
So wird unser berühmter Ingwertee zubereitet:
Zutaten:
  • 1 EL organischer, ungefilteter Honig
  • 1/4 TL gemahlener Ingwer
  • 1/4 TL gemahlener Kurkuma
  • 1/4 Tasse Kokosmilch
  • 1 Tasse gefiltertes Wasser

Zubereitung:
  1. Wasser in einem Topf aufkochen
  2. Nach dem Kochen Ingwer und Kurkuma ins Wasser geben.
  3. 10 Minuten ziehen lassen
  4. Milch hinzugeben
  5. In eine Tasse füllen
Wenn man mag, kann man jetzt sogar noch einen Teebeutel nach Geschmack hinzugeben. Aber der Ingwertee ist auch alleine sehr schmackhaft.

Keine Kommentare: