Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Montag, 9. November 2015

MYSTICA.TV: Wolfgang Maiworm - Verborgene Harmonie



Wolfgang Maiworm, einer der Pioniere der spirituellen Medienwelt hierzulande, beruft sich gerne auf Heraklit. Der griechische Philosoph, ein Pendant zu Aristoteles, beschrieb wie kein zweiter die Paradoxie des Lebens. Leben und Sterben sind die zwei Seiten des Lebens und werden durch eine dahinter verborgene Harmonie vereint.

Wolfgang Maiworm ist zusammen mit Jens Maiworm der Veranstalter des Kongresses "Medizin und Bewusstsein" mit dem diesjährigen Motto "Liebe leben". Maiworm ist seit Jahrzehnten eine bekannte Größe im SpiritMediaBereich, Herausgeber der Zeitschriften „Lebens-t-räume“ und „heute leben mit FLIEGE“, Astrologe und Autor.


http://www.mystica.tv/


Keine Kommentare: