Freitag, 6. November 2015

Israelische Armee greift gezielt Journalisten und Sanitäter mit Pfefferspray an


Ein Video zeigt wie israelische Sicherheitskräfte, Journalisten, die über die eskalierende Lage im Westjordanland berichten, mit Pfefferspray angreifen und auf diese einschlagen. Ein ähnliches Schicksal erlebten Sanitäter, die den verletzen Journalisten zu Hilfe eilen wollten. RT sprach mit Fadi Aouri, von der chinesischen Nachrichtenagentur Xinhua, der dieses Video drehte. Er spricht von einer „gezielten Jagd auf Journalisten.“ 


Keine Kommentare: