Donnerstag, 29. Oktober 2015

Wiedergeburt, Reinkarnation und Rückführung in frühere Leben UPDATE 30.10.2015

Dass die Seele nach dem Ableben des Körpers früher oder später wieder in einen neuen Körper inkarniert, gilt in mehreren Weltreligionen als uraltes Wissen. Mit Hilfe von Rückführungen sei es möglich, sich an vorangegangene Leben zu erinnern, sagt unser Gast Dietrich Gref. Mehr noch: Der diplomierte Lebensberater und Zukunftsgestalter ist davon überzeugt, dass viele Probleme des Alltags ihre Ursache in früheren Leben haben können:

 

Stress mit dem Partner, Mobbing am Arbeitsplatz, sogar schlechte Schulnoten zählen dazu. Bei seinen Rückführungen durchleben die Klienten vor dem inneren Auge noch einmal die Situationen, die Auslöser aktueller Probleme sein könnten, und versuchen damit Frieden zu schließen. Gref ist sicher: Ist das Problem aus einem früheren Leben aufgelöst, erhält man im derzeitigen Leben alle Energien zurück, die bis dahin gebunden waren, um dieses Leben erfolgreicher und gesünder zu führen.

UPDATE ZU DIETRICH GREF: 

Ich habe ihm eine Anfrage bezüglich einer Rückführung gemacht, da ich selbst noch nie eine gemacht hatte. 

Heute kam die Antwort in ein einem Standardisierten Antwortmail zurück: 


Insbesondere auch vor einer Rück- oder Vorausführung, da Fremdeinflüsse eine Rück- oder Vorausführung verfälschen oder sogar unmöglich machen können.

Soweit vorhanden bitte nur jeweils 1 Foto/s von Person/en mailen, die geprüft werden sollen (KEINE Fotos von Wohnräumen oder Objekten).
Zur Prüfung von Wohnräumen benötige ich die genaue Anschrift, wenn Wohnung bitte Lage im Haus angeben (z.B. 1.OG rechts).
Bitte auch Telefonnummer für eventuelle Rückfragen.

Der Vortest ob bei einer Person oder in Wohnräumen Fremdeinflüsse vorliegen ist selbstverständlich kostenlos.
Ich teile dann mit, ob und welche Person/en, bzw. Wohnung/en/Häuser Fremdeinfluss haben.

Mehrere Ärzte haben festgestellt, dass Fremdeinflüsse alle möglichen Symptome auslösen können und dass in solchen Fällen häufig weder Schulmedizin noch Alternativmedizin helfen. In vielen Fällen kann erst erfolgreich therapiert werden, nachdem Fremdeinflüsse beseitigt wurden.
Häufig rufen Patienten bei mir an, wenn sich beim Test "Fremdeinflüsse" zeigen, und fast immer führe ich dann Fernbehandlungen durch.
Schon 2006 wurde durch einen Arzt kinesiologisch nachgewiesen, dass meine Fernbehandlungen genauso funktionieren wie persönliche Clearings.
Wichtig für Sie ist, dass seither -auch durch diesen Arzt- immer wieder bei Patienten kinesiologisch nachgewiesen wurde, dass nach einer Fernbehandlung die Fremdeinflüsse in Personen, Tieren oder Räumen genauso weg sind, wie wenn ich eine persönliche Befreiung in der Praxis oder vor Ort durchführe.

Eine energetische Fernbehandlung (Clearing) besteht aus dem ausführlichen Test, soweit erforderlich einer Freisprechung zur Auflösung von alten Geschichten (je nach Testergebnis, z.B. Flüche, Pakte, Programmierungen, etc.) und einem Schutz gegen neue Fremdeinflüsse.
Energetische Fernbehandlungen (Clearings) werden wenn möglich am Tag der Auftragserteilung nach 22 Uhr durchgeführt - es braucht deshalb aber nichts beachtet (oder unterlassen) werden.
Für die Durchführung ist ein Telefonkontakt nicht erforderlich, aber auch nicht möglich.

Sehr häufig sind auch Fremdenergien in den Wohnräumen, wenn eine dort wohnende Person Fremdeinflüsse hat.
Wenn Seelen von Verstorbenen oder Wesenheiten in den Wohnräumen sind, besteht die Gefahr, dass sie jederzeit ein Familienmitglied (neu)besetzen können in Fällen von Krankheit oder starker Emotion, etc.

Bei Wohnräumen werden eventuell vorhandene Seelen ins Licht geführt und/oder eventuell vorhandene Wesenheiten abgeholt, schädliche Einflüsse von außen (egal ob von oben, horizontal oder von unten, wie z.B. Wasseradern, Erdverwerfungen, alte negative Energien) soweit möglich blockiert, alle Wohnräume mit Licht gereinigt und anschließend außen ein Schutz angebracht. (Zum genauen Testen von Wohnräumen brauche ich jeweils immer Ort, Strasse, Hausnummer und Angabe ob Haus oder Wohnung in welchem Stock.)

Insgesamt gibt es etwa 100 Möglichkeiten von Fremdeinflüssen, einschließlich der Bereiche Magie, welche über ein Testblatt genau geprüft werden.
Da durch das Testen die Wesenheiten aktiviert werden, kann ich nur dann ausführlich testen, wenn ich einen Auftrag erhalte und nach dem Testen die Befreiung auch durchführen kann.
Selbstverständlich werden Ihnen dann die genauen Ergebnisse mitgeteilt.
Alternativ ist auch ein Clearingtermin in meiner Praxis in Klagenfurt möglich.

Die Investition für eine energetische Fernbehandlung einer Person beträgt € 75,00, ebenso für die energetische Reinigung einer Wohnung (falls erforderlich).
Haus € 150,00.
Firma, Geschäft, Lokal oder Bauernhof auf Anfrage.
Poltergeist € 50,00, Tier oder Auto € 40,00.
Im Auftragsfall kann der Betrag dann auf ein Konto in Ihrem Land überwiesen werden.

Weitere Informationen auch unter http://www.zukunftsgestaltung.com/clearing.html
 
.

 

                                      Frei werden von Flüchen, Magie und Dunklen Kräften
 


Falls Sie weitere Fragen haben können Sie sich gerne melden.

Herzliche Grüße
Dietrich Gref



P.S.:   Bitte immer über die Funktion "Antworten" gehen, damit ich den Vorgang komplett habe und nicht einzeln zusammen suchen muss.


PPS:   Teilen Sie bitte auch mit, von wem oder wie Sie von mir erfahren haben.

Ich würde mich nicht wundern, wenn es kein einziges Haus oder Wohnobjekt frei von sogenannten Fremdeinflüssen währe. Somit kommen diese Kosten immer oben drauf für eine Leistung die die wenigsten überprüfen können. Ich weiß ja das in dieser Szene gerne den Leuten die dubiösesten Dinge erzählt werden, aber das man keine Rückführung machen kann, weil eventuell Fremdeinflüsse im Wohnobjekt vorliegen, halte ich vor ausgemachten Blödsinn. Deswegen immer schön aufmerksam bleiben und immer in eine Sache hineinfühlen. Je öfter man dieses Fühlen anwendet umso besser wird die eigene Intuition. Jeder kann das lernen. 

MLG ZZA 


1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Ich hatte es nicht so verstanden, dass keine Rückführung gemacht werden kann, solange es Besetzungen/Fremdeinflüsse oder sowas gibt... Sondern habe lediglich verstanden, dass der Grund der Schwierigkeiten oder Probleme - warum die Leute glauben, eine Rückführung könne vielleicht helfen - von Fremdeinflüssen her rühren könnte... Also eine Rückführung gar nicht angesagt ist, oder helfen kann - weil das Problem woaders liegt. Erst wenn das ausgeschlossen ist und es gibt trotzdem Probleme, kann eine Rückführung sinnvoll sein...
So betrachtet scheint es mir logisch... Was nicht heisst, dass man nicht genau hinspüren sollte - was wirklich stimmig ist und wo jemand nur Geld verdienen will und unbewusste Leute veräppelt ;-))