Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Freitag, 30. Oktober 2015

Alcyon Pleyaden 31-2: Unabhängigkeitsbewegung, Politische Täuschung und Korruption, Spanien, NWO

Fahren wir im 2. Teil mit diesen für unsere Existenz so heiklen Aspekten fort, da die Elite und ihre Verbündeten sich als Erstes das Monopol auf die ganze Welt zu sichern versuchen. Wenn ihnen aber ihre üblichen schlauen Spielzüge nicht gelingen, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie Bündnisse anstreben, um uns auf diese Weise besser unter Kontrolle zu haben, da es ihr Ziel ist, ohne eine Opposition ihre Neue Weltordnung zu errichten, die sie so sehr brauchen, denn damit könnten sie die totale Kontrolle über den Planeten an sich reißen und dafür müssen sie ihr wahres Gesicht zeigen, was jetzt schon zu geschehen scheint.  



Haben sie es etwa nicht geschafft, sich gegen das griechische Volk beim Referendum seiner eigenen Rechte durchzusetzen? Und was sagen wir zu Portugal und den jüngsten Wahlen?
Und zu den bevorstehenden Wahlen in Spanien, wer wird regieren, dieselben Parteien wie immer, oder andere, angeblich neue Gruppen mit neuen Projekten? Oder werden es die gleichen mit jüngerem Aussehen sein, um so weiterhin abwechselnd regieren zu können, stets mit Versprechen, die sie nicht halten werden, da sie am Ende ihren Herren dienen müssen?
Wissen vielleicht viele bewusstere Bürger, wer dahintersteckt und düstere Befehle erteilt, um wie seit jeher Monarchien und Regierungen auszutauschen? 
Doch darüber hinaus, was ist mit der Unabhängigkeitsbewegung, die immer offener zutage tritt, ist sie eine neue Alternative der globalen Machthaber, um so ihre Neue Weltordnung durchzusetzen?

Keine Kommentare: