Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Montag, 7. September 2015

Erich-von-Däniken Kongress 2015 – Peter Fiebag: Der finale Sprung der Menschheit (Video)

Der große internationale Erich-von-Däniken-Kongress zum 80. Geburtstag des Bestsellerautors

Der komplette Kongress auf DVD kaufen: kopp-verlag.de/Der-grosse-internationale-Erich-von-Daeniken-Kongress-die-DVD.htm?websale8=kopp-verlag&pi=945200&ci=000475

Am Anfang stand der kulturelle Big Bang des Menschen. Am Ende steht das Raumfahrtzeitalter. Wie kam es zum Intelligenzsprung des Menschen, der ihm Sprache, Schrift und Kunst brachte und ihn großartige musikalische Welten erschließen ließ? Falls Evolutionstheoretiker recht haben, ist alles nur ein millionenfacher Fehler des Erbgutes. Der Mensch als Störfall. Wissenschaftspublizist Peter Fiebag greift kontrovers den zufälligen »Griff in die Lostrommel« der Evolution auf und zeigt, welch spannende Antworten zwischen Mythos, Religion, Darwinismus und Paläo-SETI das Echo des menschlichen Urknalls bereithält.

Im April 2015 veranstaltete der Kopp Verlag einen vielbeachteten Kongress zum 80. Geburtstag von Erich von Däniken. Während unsere Gesellschaft all diejenigen, die außerirdische Kontakte für möglich halten, als Fantasten abtut, beschäftigen sich immer mehr Menschen mit Fragen, auf die die klassische Schulwissenschaft keine vernünftigen Antworten hat.
Eine ganze Reihe von Forschern und Autoren suchen seit Jahren nach Antworten auf diese Fragen – und können mit teilweise spektakulären Antworten aufwarten. Neun der Bekanntesten präsentieren Ihnen auf dieser DVD ihre neuesten Erkenntnisse und beleuchten verschiedenste Aspekte des Themengebiets.

-Robert Bauval: Die ungelösten Rätsel der Großen Pyramide
-Peter Fiebag: Der finale Sprung der Menschheit
-Michael Tellinger: Die untergegangene Hochkultur Südafrikas
-Luc Bürgin: Chinas mysteriöses Höhlenlabyrinth
-Graham Hancock: Die Zauberer der Götter
-Prof. Dr. Dr. Chandra Wickramashinghe: Die Entdeckung außerirdischen Lebens – ein Wendepunkt in der Geschichte der Menschheit
-Edgar Mitchell – per Videobeitrag: Die äußere und innere Reise eines Apollo-Astronauten
-Robert Salas: Die Komplexität menschlicher Interaktionen mit dem UFO-Phänomen
-Erich von Däniken: Däniken Total

 

Keine Kommentare: