Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Samstag, 15. August 2015

GIBT ES EIN GLOBALES BEWUSSTSEIN? - Dr. Roger Nelson

Der Psychologe Roger Nelson leitet seit vielen Jahren ein erstaunliches Experiment an der Universität Princeton: Beim Global Consciousness Project erforscht sein Team den Effekt von Bewusstsein auf Materie. Dieser tritt bei verschiedensten Experimenten zu Tage – statistisch signifikant und reproduzierbar. So konnten Nelson und sein Team zeigen, dass der Mensch in der Lage ist, das Ergebnis von Zufallsprozessen willentlich durch Konzentration zu beeinflussen. Angespornt von diesen Resultaten erforscht Nelson inzwischen an Hand eines weltumspannenden Netzwerkes von Zufallszahlengeneratoren die Auswirkungen von Großereignissen auf das Massenbewusstsein. Begeben sich große Menschenmassen in Resonanz – wie beispielsweise bei den Anschlägen des 11. September 2001 oder beim Tod von Lady Diana – ist der Effekt sogar weltweit nachweisbar. Sind wir tatsächlich alle über unser Bewusstsein miteinander verbunden?

 

Keine Kommentare: