Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Mittwoch, 26. August 2015

CANNABIS – TODKRANKER 80-JÄHRIGER HEILT SICH SELBST VON KREBS

Danke für den Beitrag an Gesundheitliche Aufklärung.
Immer mehr Erfahrungsberichte bestätigen die Wirksamkeit von Hanf (Cannabis) bei der Behandlung und Heilung von Krebs.  – Selbst in schwierigen Fällen, in denen Patienten nach Chemo- und Strahlentherapie durch die Schulmedizin für „austherapiert“ erklärt wurden!
Obwohl in der Vergangenheit schon mehrere Studien durchgeführt wurden, die die Heilkraft dieser „Universal-Pflanze“ bestätigten, kommt Hanf bei der Behandlung von Krebs und anderen Leiden immer noch nicht als Medizin zum Einsatz.
Aber es tut sich doch etwas: November 2013 startete das Pharmaunternehmen GW Pharmaceuticals eine Studie, wo die Wirksamkeit von Hanf bei der Behandlung vonGehirntumorenuntersucht werden soll. Die bisherigen Ergebnisse scheinen vielversprechend:
[blockquote style=“2″]Both cannabis compounds (known as cannabinoids) have shown anti-cancer properties in pre-clinical studies, and seem to be effective against a wide range of cancers. Anecdotal reports also suggest that cannabis and cannabinoids have the ability to fight cancer. However, GW Pharmaceuticals is the first company to initiate clinical research on cannabis-based medicine as a cancer therapy.[/blockquote]

Leider werden die abschließenden Ergebnisse aus dieser öffentlichen Studie wohl noch ein paar Jahre auf sich warten müssen. Nichtsdestotrotz beweisen uns die vielen Erfahrungen von Krebskranken aus der ganzen Welt, dass die Heilpflanze Hanf eine sinnvolle und heilende Medizin bei Krebs sein kann.
Ein Beispiel ist der 80-jährige Stan Rutner (aus Amerika): Bei diesem Mann wurde vor 20 Jahren Lymphkrebs (Non-Hodgkin-Lymphome) diagnostiziert. Nach einer schulmedizinischen Behandlung die etwa sechs Monate andauerte, kehrte der Krebs wieder zurück. Die Ärzte hielten ihn für austherapiert und attestierten ihm eine Lebenserwartung von nur noch zwei Wochen. Das war im Jahre 2011.
Heute lebt dieser Mann immer noch und gilt als geheilt. Nachdem die Schulmedizin ihn aufgegeben hatte, behandelte Stan Rutner seine Krankheit selbst – mit Hanföl.




Auf Youtube findet man noch einige weitere informative Berichte zu Hanf bei der Krebsbehandlung.
Es ist sehr wichtig, dass sich solche Erfahrungsberichte weiterverbreiten, damit andere Menschen mit einer Krebserkrankung davon erfahren und Eigeninitiative ergreifen können. Diese Menschen sollen wissen, dass es auch andere Wege gibt. Die Erfolge der klassischen Onkologie bei der Behandlung von Krebs sind ja … „sehr bescheiden“.

WEITERE BEISPIELE, DIE BEWEISEN, DASS HANF BEI KREBS ERFOLGREICH EINGESETZT WERDEN KANN:

In Kanada wurde von Ärzten eine Fallstudie durchgeführt, bei der ein an Leukämie erkranktes Mädchen mit Hanföl erfolgreich behandelt wurde
Studien zu Hanf bei Hirntumoren:
Hanf bei Brustkrebs:
Hanf bei Lungenkrebs:
Hanf bei Prostatakrebs:
Hanf bei Blutkrebs:
Hanf bei Leberkrebs:
Hanf bei Bauchspeicheldrüsenkrebs:
Hanf bei Mundkrebs:

Bei dieser Faktenlage ist es doch unverständlich, dass Hanf nicht schon längst in der Schulmedizin bei der Behandlung von Krebs eingesetzt wird. Cannabis heilt Krebs. Wissenschaftlich bewiesen. Stattdessen werden die Krebspatienten zur Chemo- und Strahlentherapie genötigt … Warum? Strahlentherapie und Chemotherapie – Giftkur ohne Nutzen – kosten mehrere zigtausend Euro – sind also nun mal profitabler …

HANF ALS HEILMITTEL – DIE RICK SIMPSON-STORY

THC hilft gegen Krebs wird aber von den Regierungen so weder akzeptiert, noch publiziert. In diesem Fall hier geht es um Kanada, ein Land das zumindest Cannabis für medizinische Zwecke freigegeben hat.


Quelle: http://www.erhoehtesbewusstsein.de/

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Guten morgen !
Wo bekommt man das Hanföl her ? Bei der gewaltigen heutigen verwirrungstaktik bin ich dazu übergegangen , alles in selbstversuchen zu testen ,sofern es mich auch anspricht ,was in diesem fall eben der fall ist ...bitte um nachricht. Danke !

Aufwachen 2014 hat gesagt…

Hanföl mit sehr wenig THC (legal) kann man hier bestellen:
http://www.apollyon.nl/

Ein weiterer Link zur Mediwiet-Stiftung:
http://www.stichtingmediwiet.nl/

Wernard Bruining hat in den Niederlanden eine Cannabis-Klinik. So wie ich es verstanden habe, kann man sich bei ersthaften Erkrankungen an ihn wenden bzgl. des Bezuges von „vollwertigem“ Cannabis-Öl.

Ein Kommentator des Artikels „Hanf als Volksmedizin“ auf meinem Blog gibt dort eine E-Mail-Adresse für den Bezug des Rick Simpson-Öles an:
http://aufwachen2014.blogspot.de/2014/11/hanf-als-volksmedizin.html?showComment=1436395050943

Wernard Buining empfiehlt in dem verlinkten Alpenparlament-Interview jedem, sich eigenes Öl herzustellen und gibt auch eine ganz einfache Anleitung dazu.

Schau mal was dich anspricht, und ich wünsche in jedem Fall gute Besserung.

Viele Grüße
Ivonne

Anonym hat gesagt…

Hallo,

Öl zu kaufen wäre zu truer. Guck mal im hanfburg-forum, da gibts tolle anleitungen.

Viel erfolg/spass

Robbeny Louised hat gesagt…

Meine kostbare Ehefrau Stufe vier Brustkrebs wurde komplett mit dem Rick Simpson Cannabis Öl gehärtet. Meine Frau wurde durch Chemo, Bestrahlung und natürliche Therapie mehrmals, dass die letzte sie von der allmächtige Gott gerettet wurde, so konnte sie Cannabis Öl haben ihr Brustkrebs kämpfen. Nach der Erfahrung, wie es ihr Zustand schlechter täglich bekommen, die alle gaben hoffe, dass ich meine Frau an Brustkrebs zu verlieren werde, kam eine Beratung durch die Krankenschwester verantwortlich für meine Frau uns über die Heilung Krebs Cannabis Öl von Rick Simpson informiert direkt an : thc-cbdcannabisoil@outlook.com oder ricksimpsoncannabisoil@outlook.com, wo ich die Medikamente aus, weil die Rick Simpson, die Krankenschwester Sohn Gehirntumor geheilt, das machte sie meine Frau hundertprozentig positive Hoffnung geben hat helfen kaufen könnte dass ihr Brustkrebs innerhalb von 4 Monaten geheilt werden wird und ich empfehlen, dass er mich mit meiner Frau Brustkrebs geholfen hätte, und es vollständig zu heilen, ich hätte nie geglaubt, die Geschichte, aber heute, mit dank in meinem Herzen geben, Meine Frau Brust Krebs hat sich innerhalb von 4 Monaten mit dem Cannabisöl geheilt worden, und ich möchte Sie alle Hände mit meiner Familie zu kommen in das große Werk zu würdigen, die von Rick Simpson getan worden ist, ist er der Mann, der das Leben meiner Frau mit Cannabis Öl gerettet , Dank ihm.

Meine Frau Gesundheit bei der Verwendung von Rick Cannabis Oil perfekt restauriert wurde jetzt, und wir sind total glücklich, dass meine Frau von Brustkrebs von 7 Jahren unter 4 Monaten frei ist und bisher haben wir 43 Patienten empfehlen ricksimpsoncannabisoil@outlook.com thc-cbdcannabisoil@outlook.com und sie haben die freundliche Geste zurück, die wir ihnen zeigte.

Alle Patienten, die von meiner Familie empfohlen wurde, hat den totalen Sieg gegen Krebs gesehen, also warum Sie dies lesen, gehen und dass Krebs Ihrer Lieben diejenigen stoppen.

Herr Louis Robben & Mrs. Juliet Robben

Brown Kyannemichelle hat gesagt…


"Ich bin hier, meine tiefe warme Dankbarkeit dem Rick Simpson Hanföl zum Ausdruck bringen, die ich von Dr. ricksimpsonhealthcare1@gmail.com bekam. Ich gehe jetzt ein gesundes Leben seit der letzten 1 Jahr bin ich jetzt frei von Krebs nach der Anwendung und Nutzung . Sie können aus über E-Mail für Ihre Medikation an:. ricksimpsonhealthcare1@gmail.com wünschen Ihnen alles Gute und eine glückliche Heilung Dank und Gott Dank für Ihre Hilfe segnen, ich auf die Hilfe halten Sie Krebs in der Welt zu kämpfen..
Mit freundlichen Grüßen
Brown Kyanne Michelle
Chicago

Anonym hat gesagt…

Meine Mutter war von Hirntumoren März 2016 diagnostiziert und seitdem haben wir Chemotherapie 3 mal gemacht, aber der Krebs immer wiederkommen . Vor einigen Monaten habe ich von Cannabisöl und seine heilende Wirkung und ich stammen die Cannabisöl aus Australien (Ricksimpsonmedicaloil@outlook.com) und mein Vater begann sofort die Behandlung mit dem Cannabisöl , nachdem er die Cannabisöl für die Behandlung in der vereinbarten Zeit verschreiben mit von Rick gab es insgesamt Heilung und wie ich schreibe jetzt kann mein Vater zu Fuß rund um das Haus, indem er sich ohne Unterstützung von niemandem und gehen wann immer er will.

Grüße,
Susan Gunter

Michael Brown hat gesagt…

"Ich bin hier, um meine tiefe Dankbarkeit an das Rick Simpson Hanföl auszudrücken, das ich von Dr. Rick Simpson bekam. Ich verlasse jetzt ein gesundes Leben seit den letzten 1 Jahr Ich bin jetzt Krebs frei nach der Anwendung und Verwendung Kontakt für Ihre Medikamente von via Email: ricksimpsonhealthcare1@gmail.com Ich wünsche Ihnen alles Gute und eine glückliche Heilung. Danke und Gott segnen Sie für Ihre Hilfe, ich werde weiter helfen Ihnen, Krebs in der Welt zu bekämpfen.
Mit freundlichen Grüßen
Braun Michelle
Chicago

Michael Brown hat gesagt…


"Ich bin hier, um meine tiefe Dankbarkeit an das Rick Simpson Hanföl auszudrücken, das ich von Dr. Rick Simpson bekam. Ich verlasse jetzt ein gesundes Leben seit den letzten 1 Jahr Ich bin jetzt Krebs frei nach der Anwendung und Verwendung Kontakt für Ihre Medikamente von via Email: ricksimpsonhealthcare1@gmail.com Ich wünsche Ihnen alles Gute und eine glückliche Heilung. Danke und Gott segnen Sie für Ihre Hilfe, ich werde weiter helfen Ihnen, Krebs in der Welt zu bekämpfen.
Mit freundlichen Grüßen
Braun Kyanne Michelle
Chicago

Anonym hat gesagt…

Ich bin Rose Gunter aus Deutschland, ich wurde vor 6 Monaten mit Lungenkrebs diagnostiziert, ich war besorgt über die Suche nach Heilung. Ich kontaktierte Rick Simpsons E-Mail an Ricksimpsonmedicaloil@outlook.com Ich kaufte 60 Gramm Cannabisöl, 3 Tage später wurde das Öl an meine Adresse geliefert. Ich nahm es in der von Rick Simpson vorgeschriebenen Dosis ein. Innerhalb von 7 Tagen bemerkte ich einige Veränderungen und kontaktierte ihn erneut. Er riet mir, für 8 Wochen fortzusetzen, als er verschrieben, ich tat es, nicht vor etwa 7 Wochen, kontaktierte ich meinen Arzt für einen Test, ich war überrascht, mein Dr. sagen, dass ich jetzt frei von Krebs bin. Ich danke Gott und Rick Simpson, die meinen Lungenkrebs mit medizinischem Cannabisöl geheilt haben.

Freundliche Grüße,
Rose Gunter