Montag, 31. August 2015

Boris Bojtschenko über den Ursprung der Menschheit

Die Geschichte der menschlichen Zivilisation ist mehrere Millionen Jahre alt, aber leider erfahren wir über viele Artefakte und Zusammenhänge durch herkömmliche Geschichtsbücher darüber nichts. Aus diesem Grund hat das ExtremNews-Team für die neueste Sendung von „Auf der Spur unserer Geschichte“ den russischen Wissenschaftler, Heiler, UFO-Forscher und Lehrer Boris Bojtschenko eingeladen. Im Interview geht dieser auch auf die möglichen Gründe für die Verschleierung und Geheimhaltung sowie auf für die heutige Zeit und unsere zukünftige Entwicklung essentiell wichtige Punkte ein, die uns helfen können, den Kurs der Menschheit in eine positivere Entwicklungsrichtung zu korrigieren.

 

Keine Kommentare: