Erkennen • Erwachen • Verändern

Erkennen • Erwachen • Verändern

Donnerstag, 4. Juni 2015

UFOS kontra PRÄ-ASTRONAUTIK - Peter Krassa

Während sich die Einen der sogenannten "Ufologie" verschrieben haben und bestrebt sind dieses Phänomen logisch zu interpretieren forschen die Anderen in weit zurückliegenden Epochen um den verschieden überlieferten, geheimnisvollen Geschehnissen auf den Grund zu gehen und zeitgemäß zu deuten. Ihr Fachgebiet wurde unter der volkstümlichen Bezeichnung "Prä-Astronautik" zum Begriff. Da wie dort scheint jedoch manches Geschehen das durch authentisch wiedergegebene Erlebnisse und erhalten gebliebenem Schriftgut aus aller Welt bestätigt scheint einen verblüffenden Gleichklang aufzuweisen. Eine offensichtliche Gemeinsamkeit, die aber keineswegs nur einem Zufall zugeschrieben werden darf, vielmehr deutet Vieles darauf hin, daß die Urspungsquelle einem Einwirken einer außerirdischen Intelligenz zugeschrieben werden muß. Beispiele dazu gibt es genug und sie können durchaus als Indizienbeweise angesehen werden.

In einem der letzten Vorträge von Bestsellerautor Peter Krassa im Jahre 2003 stellt er Verbindungen zwischen dem heutigen UFO-Phänomen und der Paläo-Seti - Forschung deutlich dar und regt zur Zusammenarbeit der beiden Forschungsgruppen an.

 

Keine Kommentare: