Sonntag, 14. Juni 2015

Michael Vogt bei Jeet TV: Medien, Diffamierung, Diskreditierun, Unterdrückung

Michael Friedrich Vogt im Gespräch mit Dr. Jeet Liuzzi. Wie funktioniert die Unterdrückung in einem angeblich demokratischen und freiheitlichen System, wie wie er heute haben? Ist die im Grundgesetz festgeschriebene Meinungsfreiheit wirklich ein Recht, was die Menschen auch leben können? Wie geht man heute mit unliebsamen Kritikern um? Kann wirklich jeder unbeschadet seine Meinung sagen und leben? Oder ist es nicht vielmehr so, daß die schöne freie demokratische Welt schon lange eine Maske geworden ist? Ist der "hochmoralische Westen" nicht längst auf dem Pfad in eine heuchlerische Diktatur?

Keine Kommentare: